Welches Puzzle passt zu Ihnen? Infos auf for me. Plus: Gewinnspiel

Entspannen Sie mal wieder – mit tollen Puzzles!

Toskana, Provence oder einfach nur ans Meer: Schöne Orte kann man auch von zuhause aus „bereisen“ und dabei wunderbar entspannen. Puzzlen Sie sich doch mal in den Urlaub und erleben Sie selbst diese spannende Entspannung!


Abschalten und die Welt um sich herum vergessen

„Abschalten und den Alltag hinter mir lassen“, „Zeit für mich selbst haben“ – dies sind laut einer von Ravensburger beauftragten Studie zu Erwachsenenpuzzles die häufigsten Aussagen zum Thema Puzzeln und Entspannung. Besonders interessant ist, dass Entspannung beim Puzzeln keineswegs Nichtstun bedeutet. Vielmehr entsteht sie vor allem dadurch, dass Puzzeln als spannend erlebt wird, so dass man alles um sich herum vergisst und sich voll und ganz auf das Puzzeln konzentriert. Doch welches Puzzle passt eigentlich zu wem?


Das passende Motiv für jeden Geschmack und jede Schwierigkeitsstufe

  • Einsteiger: 500 Teile, Puzzlegröße 49 x 36 cm. Optimal für Einsteiger sind Puzzles mit 500 Teilen. Unser Tipp: Wählen Sie ein Puzzlemotiv mit vielen unterschiedlichen Farben und Details. Hier lassen sich die Teile besonders leicht zuordnen.

Puzzle für Einsteiger

  • Fortgeschrittene: 1.000 Teile, Puzzlegröße 70 x 50 cm. Wählen Sie Puzzles mit 1.000 Teilen und großen, einfarbigen Motiven oder wiederkehrenden Mustern. Viele Puzzleteile haben hier ähnliche Farben und sind daher eine größere Herausforderung.

Puzzle für Fortgeschrittene

Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

  • Puzzle-Profis: 2.000 Teile, Puzzlegröße 98 x 75 cm. Kleinere Teile und eine größere Legefläche machen Puzzles mit 2.000 und mehr Teilen zu einer echten Herausforderung – auch für erfahrene Puzzler.

Übersicht der Schwierigkeitsgrade



Die besten Puzzle-Tipps für Einsteiger:

  • Benutzen Sie den Packungsboden oder kleine Behälter zum Sortieren der Teile.
  • Sortieren Sie zuerst die Randteile aus und legen Sie damit den Rand.
  • Sortieren Sie die Puzzleteile nach Farbe oder Form.
  • Puzzeln Sie auf einem festen Untergrund, z. B. einem Tisch.
  • Bei gutem Licht können Sie die Teile besser erkennen und sortieren!

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

LisaP

LisaP

Gemeldet

Im winter gibt es keine bessere Freizeitbeschäftigung

  • Jetzt Kommentar melden

Puzzlen finde ich so toll, auch werden die Gehirnzellen angeregt!

  • Jetzt Kommentar melden

Assina

Gemeldet

Ich habe mein altes Hobby wieder entdeckt. ;)

  • Jetzt Kommentar melden
Günter

Günter

Gemeldet

Ich Puzzle sehr gerne..... Am Anfang hatte ich immer Schwierigkeiten.....aber danach wurde ich ruhiger.....Und die Zeit vergeht wie im Flug......Top..Daumen hoch und ausprobieren....Günter.

  • Jetzt Kommentar melden

Ich puzzle bereits seit jüngster Kindheit für mein Leben gern und auch ganz gut, wie ich denke. Immerhin habe ich irgendwann einmal von meiner Schwester ein Puzzle geschenkt bekommen, das komplett nur blaue Teile hatte, da sie meinte, alle anderen seien zu einfach für mich. Aus zeitlichen Gründen beschränke ich mich meist auf 1000 Teile Puzzle, die ich dann in Glasrahmen im Haus aufhänge.

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden