So beschäftigen Sie Ihre Katze

So beschäftigen Sie Ihre Katze

Katzen sind wahre Abenteurer und lieben Abwechslung. Gerade Vierbeiner, die sich hauptsächlich im Haus aufhalten, sollte man öfters ein spannendes Programm bieten. So kommt auch der Jagdtrieb der kleinen Stubentiger nicht zur kurz. for me stellt kreative Beschäftigungsideen vor.


Nach dem Futter angeln

Füllen Sie eine schmale, stabile Glasvase mit Trockenfutter und stellen diese auf einen weichen Untergrund (am besten auf einen Teppich, sodass sie beim Umfallen nicht kaputt gehen kann). Das Futter sollte nur so hoch sein, dass die Katze gerade so mit den Krallen hineingreifen kann. Die Katze wird das Fischen nach dem Futter lieben und kann ihren Jagdinstinkt voll und ganz ausleben. Wenn Sie Ihren Vierbeiner ganz besonders fordern möchten, wählen Sie einen tönernen Krug – so sieht die Katze ihre Beute nicht.

Futter in der Kiste

Schneiden Sie in einen kleinen Papierkarton mehrere Löcher. Stülpen Sie den Karton über das Lieblingsspielzeug der Katze oder verteilen Sie darunter einige Leckerlis. Ihr kleiner Stubentiger muss dann durch die Löcher nach dem Spielzeug oder Futter angeln – eine Mordsgaudi für die Katze!

Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Ballspiele in der Badewanne

BallspieleKatzen lieben es, Bällen hinterher zu jagen. Sie bereiten Ihrem kleinen Liebling eine ganz besondere Freude, wenn Sie Gummi- oder Tennisbälle in die Badewanne gleiten lassen und die Katze ihnen hinter her jagen darf. Durch den glatten Untergrund ein besonders rutschiges Vergnügen – Katzen können sich stundenlang damit beschäftigen.

Futter unterm Korb

Falten Sie ein Geschirrtuch zu einem schmalen Streifen und legen Sie ans Ende einige Leckerbissen. Stülpen Sie dann einen Fahrradkorb verkehrt herum über das Futter, ein Ende des Tuches soll noch unter dem Korb herausschauen – achten Sie darauf, dass Ihre Katze Sie dabei beobachtet. Nun soll die Katze das Tuch herausziehen, um sich die Leckerlis zu ergattern. Eine echte Herausforderung für Ihren Vierbeiner!

Mit der Schnur durch die Wohnung

Ganz einfach, aber ein Riesenspaß für die Katze: Befestigen Sie eine lange Schnur an Ihrem Fußgelenk und erledigen Sie einfach Ihre Hausarbeit. Die Katze wird Ihnen begeistert durch alle Räume folgen und mit der Schnur spielen!

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

DanNy378

Gemeldet

Das mit der Schnur am Fuss mache ich mit meinen 2Rackern auch, funktioniert hervorragend,man muss nur Schnur lang genug haben,sonst fliegt man fix über die miezies ,nehme dazu lange Schnürsenkel.

  • Jetzt Kommentar melden

Probiert die whiskas knuspertaschen aus! Gibt's in 5 verschiedenen Sorten in der 60g oder 100g Packung. Sind zum verwöhnen oder belohnen geeignet, cremig gefüllt mit knuspriger Hülle! Raschel mit der Schachtel und deine Katze kommt sofort angerannt! Probier es aus, der Trick funktioniert!

  • Jetzt Kommentar melden

Meine Kate liebt es mit der Wollschnur durch die Wohnung zu huschen. Das mit dem Futter in der Kiste werde ich auch mal ausprobieren, tolle Idee.

  • Jetzt Kommentar melden

Das mit der Schnur ist super. Wir haben eine Schnur mit einem Haargummi dran. Und unsere Mietz liebt dieses Spielzeug und schleppt das immer wieder an. Damit kann sie ewig spielen. :)

  • Jetzt Kommentar melden

Larissa1

Gemeldet

Mein Teddy ist der wohl ignoranteste Kater der Welt. Ihn interessiert nur sein Fressnapf und unser Bett :-D

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden