Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Mach weiter #WieEinMädchen – Always im Gespräch mit Regisseurin Nanette Burstein

Wird Ihnen präsentiert von Always
always-wieeinmaedchen-nanette-burstein
0
Always traf sich mit der Oscar-nominierten Dokumentarfilmerin Nanette Burstein: Sie sprach mit Mädchen über die Vorteile von Sport und machte dabei eine überraschende Entdeckung.

Sieben von zehn Mädchen fühlen sich beim Sport fehl am Platz. Kein Wunder, dass die Hälfte von ihnen in der Pubertät mit Tennis, Fußball & Co. aufhört. Die Krux: Sport stärkt das Selbstbewusstsein und ist somit gerade in der Pubertät wichtig - eine Zeit, in der Mädchen sich zunehmend unsicherer fühlen und gesellschaftlichen Erwartungen anpassen.

„Ich habe als Kind Sport getrieben und bin Mutter einer siebenjährigen Tochter. Daher weiß ich, wie wichtig Sport ist, um Selbstbewusstsein aufzubauen und Fähigkeiten zu entwickeln, die im späteren Leben hilfreich sind", sagt Nanette Burstein, Regisseurin von Always #WieEinMädchen - Mach weiter.

Eine aktuelle Studie hat gezeigt, dass Frauen zwischen 18 und 24, die regelmäßig Sport treiben, doppelt so selbstbewusst sind wie ihre unsportlichen Altersgenossinnen. Dennoch ist das stille Problem, dass immer mehr Mädchen mit Sport aufhören, in der Gesellschaft noch nicht angekommen. Always möchte das ändern!

Wir rufen Menschen weltweit dazu auf, diese Regeln neu zu schreiben und Mädchen zu ermutigen, mit Sport weiterzumachen. In den letzten 30 Jahren hat Always Millionen von Mädchen über ihre Pubertät und Periode aufgeklärt, damit sie sich selbstsicher und wohl fühlen. Unterstützen Sie Always bei dieser einzigartigen Bewegung, damit Mädchen auch nach Beginn der Pubertät selbstbewusst bleiben und weitermachen #WieEinMädchen.

0

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen