Hurra!

hooray

Ihre Bestellung wurde aufgenommen. Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet.

Schließen

Mein Korb

Ihre Proben

Wählen Sie Ihre Lieferadresse

Tipps für die Bikini-Figur: Fit & schön für die Strandsaison – Teil 1

Tipps für die Bikini-Figur: Fit & schön für die Strandsaison – Teil 1

0
Eine straffe Taille und feste Oberschenkel sehen im Bikini einfach gut aus. Mit den Tipps unseres Experten machen Sie eine top Figur!

Abnehmen wie die Stars

Slow-Carb bei nicht mehr als 1200 bis 1400 Kilokalorien am Tag: So haben Britney Spears und Heidi Klum ihre Figur bei drei ballaststoffreichen Mahlzeiten strandfit gemacht. Ihr Diät-Geheimnis ist die Wunderwaffe Protein: Optimal sind Rinderfilet, Geflügelfleisch und Seefisch.

Tipps für ein schlankes Frühstück

Der Stoffwechsel sollte bereits am Morgen auf Fettverbrennung eingestellt werden:

Tipps für ein schlankes Frühstück
  • Zu einem Fatburner-Frühstück gehören Vollkornprodukte wie Haferflocken, Joghurt und natürlich frische Früchte.
  • Probiotische Milchsäurebakterien im Joghurt helfen beim Abnehmen.
  • Jeden zweiten Tag ein Frühstücksei beugt Hungerattacken vor und versorgt den Körper mit wichtigen Aminosäuren.
  • Vergessen Sie nicht: Wer richtig satt is(s)t, nimmt problemlos ab.

3 Mahlzeiten am Tag

Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass zu viele Snacks am Tag Insulin aus der Bauchspeicheldrüse locken. Und Insulin macht uns hungrig und hemmt den Fettabbau. Bikinifreundlich ist, sich dreimal täglich satt zu essen. Appetit zwischendurch? Gemüse-Sticks mit Quark-Dip helfen!


Lesen Sie weitere praktische Tipps in unseren Artikeln.

 

0
1793c27fc5194f13be762475fc745d05
Jetzt Dosierhilfe gratis bestellen!

Verfassen Sie einen Kommentar:

Folgendes könnte Ihnen gefallen