Sensible Blase und Blasenschwäche: Infos und Tipps

Sensible Blase und Blasenschwäche: Infos und Tipps

Wer eine leichte Blasenschwäche hat, verliert häufig beim Lachen, Husten oder Niesen Urin. Wir erklären die Ursachen von Inkontinenz und wie Sie sich behelfen können.


Wie funktioniert die Blase eigentlich? Eine Kurzinfo

Die Blase ist ein hohles, muskuläres Organ, das den Urin aufsammelt. Ist die Blase gefüllt, steigt der Druck im Blaseninneren, und Rezeptoren in der Blasenwand lösen den sogenannten Miktionsreflex aus – wir verspüren dies als Drang, auf die Toilette zu müssen.

Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Blasenschwäche bei Erwachsenen

Eine der häufigsten Blasenbeschwerden ist eine sensible Blase, auch bekannt als Blasenschwäche bei Erwachsenen.
Meist ist die Ursache eine geschwächte Beckenbodenmuskulatur oder eine Fehlsteuerung im zentralen Nervensystem, die die Blasenfunktion kontrolliert. Unsere Beckenbodenmuskulatur wird mit zunehmendem Alter schwächer, und Schwangerschaft sowie Geburt fordern ebenfalls ihren Tribut.

Das können Sie bei Blasenschwäche tun: 3 Tipps

  1. Stärken Sie mit gezielten Übungen Ihre Beckenbodenmuskulatur. Wenn Sie am Ball bleiben und die Übungen regelmäßig machen, sollten Sie nach spätestens ein paar Monaten erste Erfolge feststellen können.
  2. Verwenden Sie Slipeinlagen, Binden oder Höschen, die speziell für eine sensible Blase entwickelt wurden. So fühlen Sie sich auch unterwegs sicher und frisch und müssen sich in Ihrem Alltag nicht einschränken.
  3. Fragen Sie Ihren Arzt um Rat. Es gibt verschiedene Formen der Blasenschwäche – je nachdem, welche Form bei Ihnen vorliegt, können weitere Maßnahmen ergriffen werden, mit denen Sie die Kontrolle über Ihre Blase zurück erlangen.
    for me hat sechs Tipps bei Blasenschwäche, mit denen Sie gut durch den Alltag kommen und Ihre schwache Blase in Schach halten.

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen