Zeitungspapier: Schöne Deko-Ideen und praktischer Helfer

Zeitungspapier: Schöne Deko-Ideen und praktischer Helfer

Warum die gestrige Tageszeitung immer wegwerfen? Schön drapiert oder gut verwertet kann sie noch mal richtig nützlich sein. for me verrät Ihnen fünf schöne Deko-Ideen und praktische Tipps, mit denen Sie sogar richtig Geld sparen!


Umweltschonend und sparsam zugleich: Geschenkpapier

Zeitungspapier eignet sich hervorragend als Geschenkpapier. Sparen Sie sich teures Geschenkpapier und zeigen Sie sich umweltbewusst. Basteln Sie eine Geschenktüte oder verpacken Sie ein Geschenk in Zeitungspapier und verzieren Sie es beispielweise mit Baumwollschnüren.

Geschenkpapier_Zeitung

Ein echter Hingucker: Obstkorb aus Pappmaché

Das brauchen Sie:

  • Zeitungspapier
  • 1 Plastikschüssel
  • Vaseline oder Klarsichtfolie
  • Bastelleim oder Tapetenkleister
  • Lack
  • Schwamm oder weichen Farbpinsel

Und so geht’s:
  1. Reiben Sie die Plastikschüssel mit Vaseline ein (hilft später beim Entfernen). Alternativ können Sie die Schüssel mit Klarsichtfolie bedecken und mit einem Klebeband fixieren.
  2. Zerreißen Sie das Zeitungspapier in 2 cm breite Streifen. Die Länge der Streifen hängt von der Größe der Schüssel ab.
  3. Tragen Sie mit dem Schwämmchen oder dem Pinsel Leim auf einem Streifen auf.
  4. Platzieren Sie den Streifen auf der Schüssel und kleben Sie ihn fest. Wiederholen Sie diesen Vorgang solange, bis die Schüssel vollkommen bedeckt ist. Lassen Sie die erste Lage für 1-2 Stunden trocknen.
  5. Kleben Sie nun eine zweite Streifenschicht über die Schüssel und lassen Sie alles über Nacht trocknen.
  6. Kleben Sie schlussendlich 4-6 Schichten Zeitungsstreifen über die Schüssel. Wenn die Pappmaché-Masse vollständig getrocknet ist, können Sie diese von der Plastikschüssel lösen.
  7. Zur besseren Fixierung können Sie am Ende noch Lack über Ihr Meisterstück sprühen.


Zeitungspapier_Schale

Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Praktisch: Geruchsneutralisierer

Zeitungspapier kann unangenehme Gerüchte beseitigen. Stopfen Sie einfach Zeitungspapier in unangenehm riechende Schuhe oder Stiefel. Oder füllen Sie schlecht riechende Koffer oder Aufbewahrungsbehälter mit Kugeln aus zusammengeknülltem Zeitungspapier. Schon nach ein paar Tagen ist der Geruch verschwunden.

Zeitung_Schuh

Kleine Gastgeschenke der blumigen Art

Beeindrucken Sie Ihre Gäste mit einem einfallsreichen Gast-Geschenk: Kaufen Sie kleine Plastikblumentöpfe, z. B. mit Stiefmütterchen. Diese sind schön bunt und brauchen wenig Pflege. Zerreißen Sie Zeitungspapier in Streifen und bedecken Sie den Plastikblumentopf damit. Benutzen Sie dafür Leim und ein Schwämmchen zum Auftragen.  Legen Sie mehrere Schichten. Wenn der Topf vollkommen bedeckt ist, fixieren Sie ihn mit Lack und lassen sie ihn trocknen.
Nehmen Sie die Blumentopfschilder, bemalen Sie diese auf einer Seite mit Tafelfarbe und lassen Sie sie trocknen. Schreiben Sie jeweils den Namen des Gastes auf das Schild und stecken Sie es zurück in den Pflanzentopf. Als Namensschilder auf dem Tisch machen sich die Gastgeschenke besonders schön.

Zeitung_Blumen

Der perfekte Dünger

Zeitungspapier kann hervorragend kompostiert werden. Zerreißen Sie dafür das Papier in Streifen und geben Sie es zum Kompost dazu. Dieser Naturdünger versorgt die Erde mit Nährstoffen und lässt Ihre Pflanzen hervorragend wachsen.

Zeitung_Dünger

MenaCat

MenaCat

Gemeldet

Zeitungspapier als Geruchsneutralisierer ist mir neu....werde es aber mal ausprobieren. Danke für den Tip :)

  • Jetzt Kommentar melden

Ja, ich sehe es wie viele vor mir auch... Die Druckerschwärze und -Farben auf dem Zeitungspapier eignen sich garantiert nicht zum Düngen. Die sind giftig!

  • Jetzt Kommentar melden

Gemeldet

Ich finde eine süüüss Ideee . Die Praktische Geruchtneutralizierer,ich kenne schon lange.

  • Jetzt Kommentar melden

die Deko-Ideen mit Zeitungspapier sind nicht schlecht - aber als Dünger würde ich sie nicht unbedingt benutzen wollen.

  • Jetzt Kommentar melden

Caro58

Gemeldet

Interessante Ideen, aber Zeitungen zum Kompostieren? Wohl kaum. Die Bestandteile der Druckerfarbe sind wohl kaum dazu geeignet!

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden