Kerzen selbst machen

Kerzen selbst machen – so geht’s!

Kaum eine Wohndeko verbreitet so viel Gemütlichkeit wie die Kerze. Wir verraten, wie Sie Kerzen ganz einfach zu Hause selbst machen können – wetten, solch ein individuelles Stück hat sonst niemand?!


Kerzen im Gefäß selbst gemacht

Kerzen im Gefäß herzustellen, ist besonders einfach. Die meiste Arbeit entfällt auf das Verzieren – es macht aber auch am meisten Spaß!

Eltern, aufgepasst: Geschmolzenes Wachs ist sehr heiß. Kinder sollten zu jeder Zeit beaufsichtigt werden.

Sie brauchen:
  • Gefäße für die Kerze wie Dosen oder hitzebeständige Einmachgläser
  • Wachsperlen oder -tropfen
  • Kerzendochte
  • Kerzendüfte oder ätherische Öle
  • Bunte Wachsmalstifte
  • Einen ausrangierten kleinen Topf und einen größeren (der kleine muss auf den großen passen)
  • Alte Suppenkelle aus Metall
  • Hitzebeständige Kanne mit Ausguss
  • Schere
  • Bleistift
  • Schürze und Ofenhandschuhe
  • Utensilien zum Verzieren des Gefäßes (z. B. Papier, Stifte, Glitter, Bänder)
Dosen-Kerze

So geht’s:
  1. Waschen Sie die Gefäße in heißem Laugenwasser aus. Anschließend mit klarem Wasser ausspülen und gut trocknen.
  2. Erhitzen Sie Wasser in einem Wasserkocher. Füllen Sie den großen Topf zur Hälfte damit.
  3. Erhitzen Sie eine Herdplatte auf mittlerer Hitze und stellen Sie den Topf mit Wasser darauf, damit dieses warm bleibt.
  4. Füllen Sie die Wachsperlen bzw. -tropfen in die Gefäße, damit Sie wissen, wie viel Sie brauchen. Beachten Sie, dass die Perlen bzw. Tropfen nach dem Schmelzen ein geringeres Volumen haben.
  5. Stellen Sie den kleinen Topf auf den großen und geben Sie die Wachsperlen bzw. -tropfen hinein. Hin und wieder umrühren, bis alles geschmolzen ist. Um Haut und Kleidung vor heißem Wachs zu schützen, tragen Sie eine Schürze und Küchenhandschuhe.
  6. Sobald das Wachs geschmolzen ist, können Sie es mit Wachsmalstiften färben. Einfach die Stifte hineingeben und rühren, bis diese ebenfalls geschmolzen sind.
  7. Sobald das Wachs gleichmäßig gefärbt ist, nehmen Sie den Topf vom Herd und stellen ihn auf eine hitzefeste Oberfläche. Fügen Sie nach Belieben einige Tropfen Kerzenduft oder ätherische Öle hinzu und rühren Sie alles nochmal gut um.
  8. Stellen Sie Ihre Kerzengefäße in einer Reihe auf. Füllen Sie das heiße Wachs mit einer Suppenkelle in eine hitzebeständige Kanne. Gießen Sie anschließend langsam und vorsichtig das Wachs aus der Kanne in die Gefäße.
  9. Schneiden Sie nun den Docht in Stücke: Jeder Docht sollte etwa zweimal so lang sein wie das Gefäß tief ist. Wickeln Sie das eine Ende des Dochts um einen Bleistift und legen Sie den Stift über die Öffnung des Gefäßes, sodass das andere Ende des Dochts in das Wachs hängt und bis zum Gefäßboden reicht. Versehen Sie auf diese Weise jede Kerze mit einem Docht und achten Sie darauf, dass der Docht gerade aus der Kerze herausragt. Lassen Sie das Wachs trocknen.
  10. Sollte sich in der Mitte der Kerze eine Mulde bilden, schütten Sie diese vorsichtig mit geschmolzenem Wachs auf, bis die Oberfläche gerade ist. Stutzen Sie nun den Docht.
  11. Verzieren Sie die Kerzengefäße nach Belieben.
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Glas-Kerzen

Noch ein paar Tipps zum Schluss

  • Sie können auch geformte Kerzen herstellen: Dies funktioniert genauso wie bei den Kerzen im Gefäß, gießen Sie aber das heiße Wachs in eine hitzebeständige Form. Dann das Wachs kalt und hart werden lassen und sanft aus der Form nehmen.
  • Sollte etwas Wachs auf Ihre Kleidung spritzen, dann kratzen Sie zuerst so viel Wachs wie möglich ab, am besten mit einem stumpfen Messer. Anschließend Löschpapier auf die Stelle legen und mit einem warmen Bügeleisen über die Stelle bügeln. Das Löschpapier nimmt das Wachs auf.
  • Anstelle von Wachsperlen oder -tropfen eignen sich auch normale weiße Kerzen, die Sie vorsichtig in Stücke brechen. Vor dem Schmelzen den Docht entfernen.

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden