Neuer Look für alte Gartenstühle: Anleitung auf for me

Neuer Look für alte Gartenstühle

Nach einiger Zeit im Schuppen können Ihre Gartenstühle eine Verjüngungskur gebrauchen? Mit etwas Geduld und unseren Tipps sehen Ihre Stühle bald wieder wie neu aus!


Schimmeliger, abgeplatzter Lack und verbleichte Farben haben auf Ihren neuen Gartenstühlen nichts mehr zu suchen. Verpassen Sie Ihnen einen fröhlichen Sommer-Look!

Das brauchen Sie:

Das brauchen Sie
  • Wasserlack in verschiedenen Farben
  • Pinsel
  • Kreppband
  • Reinigungsmittel
  • Alter Spülschwamm
  • Sandpapier
  • Altes Tuch
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

So funktioniert’s

Schritt 1: Mischen Sie etwas Reinigungsmittel mit warmem Wasser in einem Eimer zu einer Lauge und entfernen Sie den Schmutz von den Gartenstühlen. Schritt 1: Mischen Sie etwas Reinigungsmittel mit warmem Wasser in einem Eimer zu einer Lauge und entfernen Sie den Schmutz von den Gartenstühlen. Ein altes Tuch sollte reichen, aber für hartnäckige Flecken brauchen Sie möglicherweise die raue Seite eines Spülschwamms oder eine Bürste.

Schritt 2: Lassen Sie die Stühle gut trocknen und schmirgeln Sie die Holz-Oberfläche mit Sandpapier an, damit das Holz schön glatt ist und die Farbe gut aufnimmt. Schritt 2: Lassen Sie die Stühle gut trocknen und schmirgeln Sie die Holz-Oberfläche mit Sandpapier an, damit das Holz schön glatt ist und die Farbe gut aufnimmt.



Schritt 3: Kleben Sie die Metallteile der Stühle mit Kreppband ab, damit diese keine Farbe abbekommen. Schritt 3: Kleben Sie die Metallteile der Stühle mit Kreppband ab, damit diese keine Farbe abbekommen.




Schritt 4: Tragen Sie mit einem Pinsel den Lack auf die Holzlatten der Stühle auf. Schritt 4: Tragen Sie mit einem Pinsel den Lack auf die Holzlatten der Stühle auf. Wenn Sie mögen, dann nutzen Sie für die einzelnen Holzlatten verschiedene Farben. Lassen Sie die Farben gut trocknen und entfernen Sie zum Schluss das Kreppband.


Fertig sind Ihre schicken Gartenstühle! Wetten, sie sehen besser aus als damals im Laden?!

Fertig sind Ihre schicken Gartenstühle!

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Alohahe

Alohahe

Gemeldet

Endlich mal keine aufwändige Anleitung ... " sie benötigen : eine Schleifmaschine, diesen und jenen Lack ..... " ( blabla ) . Es geht auch so und das sehr gut . Danke ;-)

  • Jetzt Kommentar melden

aus alt mach neu und das im handumdrehen...daumen hoch!!!

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden