Recycling von Elektronik: Infos auf for me

Recycling von Elektronik: Wohin mit alten Geräten?

Alle paar Jahre steht bei vielen ein Wechsel an: neues Handy, neuer Computer oder ein neuer TV. Doch wohin mit den Altgeräten? Darauf sollten Sie beim Entsorgen beachten.


Altgeräte richtig entsorgen – aber wo?

Elektronische Geräte dürfen nicht einfach in die Gelbe Tonne oder den Restmüll entsorgt werden. Wertstoffhöfe, Entsorgungspunkte oder mobile Sammlungen nehmen ausrangierte Geräte in der Regel kostenlos an. Bei der Stadtverwaltung oder Ihrer Gemeinde erfahren Sie deren Standorte. Alternativ können Sie auch die kostenlose eSchrott App des Umweltministeriums nutzen: Sie zeigt Ihnen passende Sammelstellen in Ihrer Nähe an.

Elektromüll enthält wertvolle Ressourcen

Jedes Jahr fallen in Deutschland ungefähr 1,8 Millionen Tonnen Elektroschrott an. Meist lassen sich ungefähr 80 % eines Altgeräts wiederverwenden, leider werden nur etwa 40 % bei den oben genannten Stellen abgegeben und können recycelt werden. Dabei stecken in den Geräten oft wertvolle und seltene Materialien, wodurch sich Energie und Rohstoffe sparen lassen. Wird der Elektroschrott dagegen falsch entsorgt und verbrannt, entstehen gesundheitsschädliche Emissionen.

Swiffer Limited Edition Starterpack
Swiffer Limited Edition Starterset
(81)

Nimmt 3x mehr Staub und Haare auf und schließt diese ein**

Jetzt entdecken

Verschenken, tauschen, reparieren – so vermindern Sie Elektroschrott

Mittlerweile gibt es in Deutschland viele Bastler, Verbände und wohltätige Einrichtungen, die Ihre Altgeräte sinnvoll weiterverwenden können. Vielleicht findet sich auch in Ihrem Bekanntenkreis jemand, der sich über ein gebrauchtes Gerät freuen würde. Indem Sie hochwertige und langlebige Geräte kaufen, tragen Sie aktiv zur Vermeidung von Elektromüll bei.

Darauf sollten Sie vor der Entsorgung achten

Insbesondere bei Handys, Computern und Tablets sollten Sie alle persönlichen Daten vom Gerät löschen. Bei PCs und Laptops genügt es nicht, wenn Sie die Dateien nur in den Papierkorb verschieben – hier ist spezielle Software nötig. Bei Handys, Smartphones uns Tablets sollten Sie die SIM-Karte entfernen und das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Sie möchten mehr zum Thema Recycling erfahren? Auf unserer Mission Morgen-Seite finden Sie weitere Artikel rund um das Thema.

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden