Schlemmen wie im Italien-Urlaub: 16 Rezepte auf for me

Schlemmen wie im Italien-Urlaub: 16 unwiderstehliche Rezepte

Wir entführen Sie auf eine kulinarische Reise nach Bella Italia! Ob Häppchen, Herzhaftes, Pasta-Freuden oder unwiderstehliche Desserts – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Probieren Sie am besten gleich die Puten-Pancetta-Röllchen !


Häppchen und Vorspeisen

So wird die Bruschetta besonders knusprig und aromatisch: Reiben Sie die Weißbrotscheiben nicht nach, sondern vor dem Rösten mit Knoblauch ein und beträufeln Sie sie mit Olivenöl. Danach bei 200 Grad drei, vier Minuten im Ofen backen.

Herzhafte Gaumenfreuden

Bringen Sie etwas Farbe in Ihre Gnocchi: Sie lassen sich hervorragend mit Spinat grün oder mit ein wenig Tomatenmark leicht rot färben. Rohe Gnocchi können Sie übrigens prima einfrieren. Bei der Zubereitung dann nicht auftauen, sondern gleich ins siedende Salzwasser geben.

Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Ein Klassiker für jeden Geschmack: Pasta

Kennen Sie das? Sie bereiten zum Essen Nudeln zu – und haben am Ende noch eine so große Menge übrig, dass eine Fußballmannschaft davon satt werden könnte? Profiköche empfehlen, pro Person 50 bis 80 Gramm einzuplanen, wenn Pasta als Beilage serviert wird und 120 bis 150 Gramm als Hauptgericht.

Süße Genüsse wie in Bella Italia

Mascarpone ist nicht nur unwiderstehlich lecker in Süßspeisen, sondern schmeckt auch köstlich in herzhaften Gerichten, beispielsweise zum Verfeinern von Auflauf- oder Pasta-Saucen. Da die Creme schnell Fremdgerüche annehmen kann, sollte sie im Kühlschrank unbedingt luftdicht aufbewahrt werden.


Entdecken Sie auf for me noch mehr köstliche Gerichte aus der Sommerküche, die nach Urlaub schmecken!

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Habe mich für das Ariel Projekt beworben und bin schon recht gespannt.

  • Jetzt Kommentar melden