Leckere Mittagessen: 3 praktische Tipps für die Zubereitung

Leckere Mittagessen: 3 praktische Tipps für die Zubereitung

Wie wird Schmarrn besonders luftig? Und wie lässt sich Hähnchenbrust kalorien- und fettarm zubereiten? for me hat 3 Tipps rund ums Mittagessen für Sie zusammengestellt. Haben Sie auch einen Geheimtipp für die Familienküche? Dann verraten Sie ihn uns!


Mittagessen: 3 Tipps der for me-Redaktion

Mittagessen: 3 Tipps der for me-Redaktion

  1. Damit Kaiserschmarrn besonders schön luftig wird, schlagen Sie das Eiweiß so steif, dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Dann den Ei-Schnee schnell unterheben.
  2. Besonders köstlich schmeckt Schmarrn, wenn er karamellisiert wird. Zerpflücken Sie dazu gegen Ende der Garzeit den Schmarrn, geben Sie zwei Esslöffel Zucker und etwas Butter hinzu und lassen Sie das Ganze in der Pfanne karamellisieren.
  3. Hähnchenbrust lässt sich am kalorien- und fettärmsten zubereiten, wenn Sie diese pochieren: Dazu Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und das Hähnchenfleisch je nach Dicke und Größe etwa 10 bis 20 Minuten darin garen. Eine angenehme Würze erhält das Fleisch, wenn Sie es in Gemüsebrühe pochieren.
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!



Appetit bekommen? Hier gibt’s 7 Ideen fürs Mittagessen.

Zu den Rezepten

Ihr Profi-Tipp ist gefragt

Welcher Trick hat sich beim Zubereiten Ihres Mittagessen bewährt? Verraten Sie Ihren besten Tipp!

Tipp posten

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden
 

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen