Schnelle Rezepte für die ganze Familie: Lecker und einfach!

Clevere Familien-Rezepte, die schmecken und ruckzuck gehen

Gemeinsame Essenszeiten sind meist die einzige Möglichkeit, neben Sportverein und Flötenunterricht einmal die ganze Familie am Tisch zu versammeln. Unsere raffinierten und schnellen Rezepte produzieren nicht nur weniger Abwasch, sondern sparen auch Zeit beim Kochen, die Sie bestimmt anderweitig gebrauchen können.


Fenchel-Risotto (für 6 Personen)

Dieses leichte Risotto ist lecker und superpraktisch. Während es leise vor sich hin köchelt, können Sie ein kleines Work-out machen, die Fotos aus dem letzten Afrikaurlaub sortieren oder einfach mal ein kühles Glas Rhabarberschorle genießen – aber das Rühren nicht vergessen!

Zutaten:

  • 3 Esslöffel Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knolle Fenchel
  • 2 Tassen Risotto-Reis
  • ¾ Tasse Weißwein
  • 8 Tassen Geflügelfond
  • 500 Gramm Shrimps (geschält und gewaschen)
  • ⅓ Tasse Parmesan
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Geben Sie 2 Esslöffel Butter in einen großen Topf und braten Sie darin die gehackte Zwiebel und den Fenchel, bis beides weich ist. Risotto-Reis sowie Weißwein dazugeben und sanft köcheln lassen. Nach und nach Geflügelfond unter ständigem Rühren hinzugeben, bis dieser vom Risotto-Reis vollständig aufgesogen ist. Insgesamt 25 Minuten rühren und köcheln lassen, dann die geschälten Shrimps dazufügen. Einen weiteren Esslöffel Butter sowie den Parmesan dazugeben, würzen und anrichten.

Kraut-Dogs

Gemeinsames Kochen macht allen Spaß und das Essen schmeckt garantiert doppelt so lecker. Dafür eignen sich Hotdogs ideal, denn sie sind leicht zuzubereiten und ein echter Renner bei Groß und Klein. Jedes Familienmitglied kann sein Brötchen ganz nach den eigenen Vorlieben belegen und den klassischen Hotdog auch mal neu variieren, so wie hier mit Krautsalat.

Fairy Ultra Plus Konzentrat
Fairy Original Ultra Plus Konzentrat
(713)

Nichts ist ergiebiger.

Jetzt entdecken


Zutaten:

  • Hotdog-Brötchen
  • Frankfurter Würstchen
  • Gewürzgurken
  • Ketchup
  • Senf
  • Mayonnaise
  • Krautsalat
  • Röstzwiebeln

Die Würstchen in Wasser heiß werden lassen und währenddessen die Brötchen bis zur Mitte aufschneiden. Immer ein fertiges Würstchen in ein Brötchen legen und darüber wahlweise Krautsalat, Röstzwiebeln und ein paar Scheiben Gewürzgurken geben. Je nach Wunsch mit Ketchup, Senf oder Mayonnaise garnieren und genießen.

Ofen-Lachs (für 4 Personen)

Für ein leckeres und optisch ansprechendes Familienessen muss man nicht den ganzen Tag in der Küche stehen. Dieser Ofen-Lachs ist ein wahrer Hingucker und geht fast von allein.

Zutaten:

  • 4 Stücke Lachs
  • Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • Dill
  • Petersilie
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Heizen Sie den Ofen auf 250 Grad vor. Geben Sie ¼ Tasse Öl auf ein Backblech und legen Sie den Lachs mit der Haut nach unten auf das Blech. Gut mit Salz und Pfeffer würzen. Hacken Sie eine große Schalotte und vermengen Sie diese mit Dill und Petersilie in gleichen Teilen sowie einem Esslöffel Olivenöl und geben die Masse auf den Lachs. Etwa 25 Minuten backen, bis sich die Fischhaut leicht ablösen lässt. Ansonsten noch ein wenig garen lassen.

Tipp: Servieren Sie den Lachs am besten mit warmem Ciabatta und grünem Salat.

Für coole Apps, die den Familienalltag erleichtern, klicken Sie hier.

Haben auch Sie tolle Familien-Rezepte, die Sie mit uns teilen möchten? Wir freuen uns über Ihre Beiträge in den Kommentaren.

Tipp der Redaktion
Im alltäglichen Trubel ist doch einmal etwas angebrannt? Kein Problem: Geben Sie ein paar Tropfen Fairy Original Ultra Plus Konzentrat mit Wasser in den Topf und lassen Sie ihn vorab einweichen.

Passende Produkte

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden