antipasti-salat

Antipasti-Salat

gesund und lecker: Antipasti-Salat. for me zeigt Ihnen, wie's geht!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Chilischote (rot)
  • 100 Gramm Frischkäse
  • 1 Prise Salz
  • 2 Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Paprikaschote (rot)
  • 1 Paprikaschote (gelb)
  • 2 Auberginen
  • 20 Gramm Mandelstifte
  • 30 Milliliter Gemüsebouillon
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Zucchini und die Auberginen putzen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Gemüsescheiben in einer beschichteten Pfanne mit 2 EL Olivenöl bei mittlerer Temperatur von beiden Seiten goldbraun rösten. Leicht salzen und anrichten.


  2. Die Paprika putzen, vierteln und mit 1 EL Olivenöl in einer Pfanne auf der Hautseite solange braten, bis die Haut dunkel wird. Aus der Pfanne nehmen und die dunkle Seite mit einem feuchten Küchenpapier abdecken. Etwas abkühlen lassen, dann die Haut abziehen und die Paprika in Streifen schneiden, mit den anderen Gemüsescheiben anrichten.


  3. Für das Dressing die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Die Knoblauchzehe schälen. Die Chilischote fein schneiden und zusammen mit Mandeln, Knoblauch, 1 EL Zitronensaft und Bouillon pürieren. Den Frischkäse unterrühren und mit Salz sowie Zitronensaft abschmecken. Das Dressing zu den gebratenen Gemüsescheiben servieren und mit Basilikumblättern garnieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen