Apfel-Chutney

Apfel-Chutney

Dieses leckere und würzige Chutney besteht aus köstlichen Komponenten wie Äpfeln, Quitten und Nelken. Für jeden Feinschmecker ist die Sauce ein Genuss.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 5 Quitten
  • 1.5 Kilogramm Zwiebeln
  • 500 Gramm Orangen
  • 600 Milliliter Apfelessig
  • 2 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 750 Gramm brauner Zucker
  • 100 Gramm Rosinen
  • 1 Kilogramm Äpfel z. B.Elstar oder Boskop
  • 1 Messerspitze geriebene Muskatnuss
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Äpfel, Quitten und Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Orangen ebenfalls schälen, die weiße Haut von den Spalten entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden und alles in einen Topf geben. Rosinen, geriebene Muskatnuss, gemahlene Nelken und Apfelessig hinzugeben und langsam unter Rühren zum Kochen bringen, dann ca. 20 Minuten weiter köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind.


  2. Den braunen Zucker dazugeben und etwa eine Stunde unter gelegentlichem Rühren weiter einkochen lassen, bis das Apfel-Chutney die gewünschte Dicke erreicht hat.


  3. Das Chutney in Gläser füllen, luftdicht verschließen und für 10 Minuten auf den Kopf stellen und auskühlen lassen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Karolala

Karolala

Gemeldet

???Was soll daran nicht vegan sein??? Ich kann dort keine tierischen Produkte finden...

  • Jetzt Kommentar melden

Klingt lecker....kann man dieses Rezept veganisieren? Würd ich gerne versuchen :)

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden