Apfelkuchen mit Quark

Apfelkuchen mit Quark

Ob für den Sonntagnachmittag mit der Familie oder zum gemütlichen Plausch mit Freundinnen: Der Apfelkuchen mit Quark passt einfach immer!


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Eier (für den Teig)
  • 180 g Magerquark (für den Teig)
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL Milch (für den Teig)
  • 120 g Zucker (für den Teig)
  • Butter (für das Blech)
  • 850 g reife Äpfel (z. B. Boskop)
  • 1/2 unbehandelte Zitrone (Saft)
  • 600 g Magerquark (für den Belag)
  • 4 Eier (für den Belag)
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver (für 500 ml Flüssigkeit)
  • 200 g Zucker (für den Belag)
  • 60 g flüssige Butter
  • 3 EL Milch (für den Belag)
  • Puderzucker (zum Bestäuben)
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Backpulver, Eier, Magerquark, Sonnenblumenöl, Milch und Zucker miteinander verkneten und zu einem glatten Teig verarbeiten. Sollte der Teig zu feucht sein, noch etwas Mehl einarbeiten, sollte er zu trocken sein, noch etwas Milch zugeben.


  2. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech einfetten. Den Teig darauf verteilen und ruhen lassen.


  3. Die Äpfel schälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien, in kleine Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Den Quark mit den Eiern, Puddingpulver, Zucker, der Butter und der Milch verrühren und die Äpfel untermischen. Die Masse auf dem Teig verstreichen und im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen, Stäbchenprobe machen. Den Kuchen rechtzeitig mit gebuttertem Backpapier abdecken, damit die Oberfläche nicht zu stark bräunt.


  4. Den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und in Stücke geschnitten servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden