Schmelzende Schokoladenküchlein mit karamellisierten Birnen von for me

Schmelzende Schokoladenküchlein mit karamellisierten Birnen

Genuss mit Schuss: Die schmelzenden Schokoladenküchlein werden auf einer lockeren Amarula-Creme und mit karamellisierten Birnen serviert. Mmmmhh!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • Für die Küchlein
  • 150 g weiche Butter
  • 150 g dunkle Schokolade (70 % Kakaoanteil)
  • 3 Eier
  • 30 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • Für die Creme
  • 210 ml Milch
  • Mark einer halben Vanilleschote
  • 2 Eigelb
  • 2 EL Zucker
  • 5 EL Amarula-Likör (ersatzweise Baileys)
  • Für die Birnen
  • 2 EL Butter
  • 2 Birnen
  • 2 EL Zucker
  • Außerdem
  • Weiche Butter und Mehl für die Förmchen
  • 4 Soufflé-Förmchen
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 °C vor. Buttern und mehlen Sie die Soufflé-Förmchen.


  2. Hacken Sie die Schokolade grob. Bringen Sie die Butter gemeinsam mit der Schokolade über einem Wasserbad oder auf geringer Hitze in der Mikrowelle zum Schmelzen.


  3. Schlagen Sie in einer Schüssel die Eier schaumig, sieben Sie das Mehl mit dem Backpulver hinzu und rühren Sie es unter.


  4. Geben Sie die Schokoladenbutter zu der Eier-Mehl-Mischung und vermengen Sie alles mit einem Holzlöffel.


  5. Füllen Sie den Schokoladenteig in die Förmchen, bis diese zu drei Vierteln gefüllt sind. Backen Sie die Küchlein für acht Minuten, anschließend aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und behutsam auf Teller stürzen.


  6. Erhitzen Sie für die Creme die Milch zusammen mit dem Vanillemark. Stellen Sie anschließend den Topf vom Herd, um das Vanillearoma in der Milch etwas durchziehen zu lassen.


  7. Schlagen Sie das Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel über einem Wasserbad schaumig. Gießen Sie portionsweise die Milch hinzu, und rühren Sie dabei ständig, bis die Milch vollständig hinzugefügt ist und sich das Ganze etwas verdickt hat. Rühren Sie zum Schluss den Likör unter.


  8. Waschen Sie die Birnen und schneiden Sie diese in Scheiben. Erhitzen Sie die Butter in einer Pfanne, bis sie geschmolzen ist. Fügen Sie die Birnenscheiben hinzu, und streuen Sie den Zucker darüber. Braten Sie die Birnenscheiben von beiden Seiten, bis der Zucker karamellisiert.


  9. Verteilen Sie die Amarula-Creme auf vier Teller. Setzen Sie jeweils ein Schokoladenküchlein darauf, und geben Sie die karamellisierten Birnen hinzu.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Martina

Gemeldet

Das Rezept,Bild hat mich sofort angesprochen! Erstmal die Schokolade besorgen,dann kann's los gehen...freu mich schon drauf��

  • Jetzt Kommentar melden
laropi

laropi

Gemeldet

einfach nur lecker!!!!Danke

  • Jetzt Kommentar melden

Carmen

Gemeldet

Das sieht ja so was von lecker aus, muss ich unbedingt ausprobieren

  • Jetzt Kommentar melden

Maryline

Gemeldet

...oberlecker, dafür lass ich die Frühjahrsdiät sausen ;-)

  • Jetzt Kommentar melden

Nergis

Gemeldet

Wie lecker, da habe ich jetzt so Lust darauf!

  • Jetzt Kommentar melden
Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen