Blondinen mit Walnüssen

Blondinen mit Walnüssen

Köstlicher Blechkuchen für die ganze Familie: Blondinen mit Walnüssen!


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 210 Gramm Zucker
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 50 Gramm Walnusskerne
  • 210 Gramm Weizenmehl, Type 405
  • 110 Gramm Butter
  • 2 Teelöffel Zuckerrübensirup
  • 3 Messerspitzen Natron
  • 70 Gramm Puderzucker
  • 1 Esslöffel Butter für die Form
  • 10 Esslöffel Milch für die Glasur
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Lassen Sie die Butter in einem Topf auf dem Herd schmelzen. Anschließend abkühlen lassen.


  2. Sieben Sie das Mehl in eine Schüssel, geben Sie das Natron und Salz dazu und vermischen Sie alles gut. Hacken Sie die Nüsse klein.


  3. Heizen Sie den Backofen auf 180°C (Umluft 150°C


  4. Gas Stufe 2 bis 3) vor und fetten Sie eine quadratische Kuchenform mit Butter aus.


  5. Geben Sie die Butter in eine Schüssel und rühren Sie den Zucker unter. Anschließend den Sirup, Ei, Vanillezucker und 2 Esslöffel Milch dazu geben und gut mischen.


  6. Geben Sie die Mehlmischung nach und nach hinzu und verrühren Sie das Ganze zu einem glatten Teig. Heben Sie die Walnüsse unter.


  7. Füllen Sie den Teig in die Form und lassen Sie ihn im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 35 Minuten backen. Nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen und lassen Sie ihn abkühlen.


  8. Sieben Sie für die Glasur den Puderzucker in eine Schüssel und verquirlen Sie das Ganze mit der Milch.


  9. Bestreichen Sie den Kuchen mit der Glasur. Nachdem die Glasur getrocknet ist, schneiden Sie den Kuchen in etwa 5 x 5 cm große Quadrate.


  10. Variation: Sie können zusätzlich 50 g Zartbitterschokolade unter den Teig heben.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden