Blumenkohl-Lauch- Suppe mit Hackklößchen

Blumenkohl-Lauch- Suppe mit Hackklößchen

Köstlich, cremige Suppe mit Hackklößchen, die ordentlich satt macht!


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 4 Messerspitzen abgeriebene Zitronenschale, unbehandelt
  • 4 Messerspitzen Thymian, gehackt
  • 2 Esslöffel Doppelrahmfrischkäse (60 % Fett i. Tr.)
  • 150 Gramm Rinderhackfleisch
  • 400 Milliliter Gemüsebrühe Instant-Pulver
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 200 Gramm Blumenkohl
  • 4 Messerspitzen Kräutersalz
  • 2 Stangen Lauch
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Kochen Sie die Brühe auf. Putzen Sie den Blumenkohl und geben Sie die Röschen in die Brühe. Nach etwa zehn Minuten ist der Blumenkohl schön weich.


  2. Putzen Sie den Lauch und schneiden Sie ihn in Ringe.


  3. Geben Sie nun den Lauch hinzu. Pürieren Sie dann das Ganze. Lassen Sie die Suppe für weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.


  4. Mengen Sie Thymian, Salz und Zitronenschale unter das Hackfleisch und formen Sie das Gemisch anschließend zu kleinen Bällchen. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und braten Sie die Bällchen für etwa 5 Minuten an.


  5. Geben Sie dann den Frischkäse in die Suppe und lassen Sie diesen schmelzen. Geben Sie als Letztes die Hackfleischbällchen in die Suppe und lassen Sie alles für wenige Minuten ziehen.


  6. Vor dem Servieren nach Belieben mit gehackter Petersilie oder Thymian bestreuen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen