Brombeerkuchen: Blechkuchen-Rezept bei for me

Brombeerkuchen

Sommerlicher Kuchen-Genuss: Der Brombeerkuchen schmeckt beim Kaffeeklatsch im Garten mit einem Klecks Vanillesauce besonders lecker!


Zutaten (Für 8 Personen)

  • ca. 500 g Mehl (für den Boden)
  • 1/2 Würfel Hefe, 21 g (für den Boden)
  • ca. 200 ml lauwarme Milch (für den Boden)
  • 60 g Zucker (für den Boden)
  • 2 EL Vanillezucker (für den Boden)
  • 80 g Butter (für den Boden)
  • 80 g gehackte Mandeln (für den Boden)
  • Mehl, zum Arbeiten (für den Boden)
  • 750 g Brombeeren (für den Belag)
  • 100 g Mehl (für den Belag)
  • 100 g gemahlene Mandeln, geschält (für den Belag)
  • 50 g grober, brauner Zucker (für den Belag)
  • 1/2 TL Zimt (für den Belag)
  • 125 g Butter (für den Belag)
  • 4 EL Biskuitbrösel, oder Semmelbrösel (für den Belag)
  • Puderzucker, zum Bestäuben (für den Belag)
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde eindrücken. Die Hefe in der Milch mit 1 EL Zucker auflösen und hineingießen.


  2. Mit etwas Mehl verrühren und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.


  3. Dann den übrigen Zucker, Vanillezucker, die Butter in Stückchen und die Mandeln zugeben. Zu einem glatten Teig verkneten, der sich vom Schüsselrand löst.


  4. Falls nötig, noch Mehl oder Milch ergänzen. Nochmals abgedeckt weitere 45 Minuten gehen lassen.


  5. Die Brombeeren evtl. abbrausen, putzen und gut trocken tupfen.


  6. Das Mehl, gemahlene Mandeln, Zucker und Zimt mischen. Die Butter schmelzen und nach und nach unterrühren, sodass kleine Teigkrümel entstehen.


  7. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.


  8. Den Teig auf bemehlter Fläche in Blechgröße auswellen und darauf legen. Einen kleinen Rand hochdrücken und mit den Bröseln bestreuen. Die Brombeeren darauf setzen.


  9. Die Streusel darüber verteilen und im Ofen ca. 50 Minuten backen.


  10. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. In Stücke geschnitten und mit Puderzucker bestäubt servieren.


  11. Weitere spannende Inhalte zum Thema Rezepte finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden