Rezept: Brot mit Blaubeeren und Kürbiskernen

Brot mit Blaubeeren und Kürbiskernen

Ein ungewöhnlicher Genuss - das leckere Brot mit Blaubeeren und Kürbiskernen von for me!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1/2 Würfel frische Hefe, 21 g
  • 1 Prise Zucker
  • 500 g Weizenmehl
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 70 g Kürbiskerne
  • 100 g Blaubeeren
  • Mehl, zum Arbeiten
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Für den Vorteig die Hefe mit 2 EL lauwarmem Wasser und dem Zucker verrühren und so viel Mehl beifügen, bis ein weicher Teig entstanden ist. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 20 Minuten gehen lassen (der Vorteig soll Risse an der Oberfläche zeigen).


  2. Das restliche Mehl mit ca. 220 ml lauwarmen Wasser, Salz und Öl mit dem Vorteig verkneten. Abgedeckt ca. 40 weitere Minuten gehen lassen.


  3. Anschließend die Kürbiskerne und Blaubeeren unter den Teig kneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem runden Brotlaib formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Abgedeckt weitere ca. 20 Minuten gehen lassen.


  4. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Ein feuerfestes Schälchen Wasser mit in den Ofen stellen und das Brot ca. 45 Minuten goldbraun und knusprig backen.


  5. Das fertige Brot aus den Ofen nehmen, auskühlen lassen, aufschneiden und servieren.


  6. Weitere spannende Inhalte zum Thema Brot backen finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen