Rezept: Brotsalat mit Hähnchen und Spargel bei for me

Brotsalat mit Hähnchenfleisch und Spargel auf Chicoréeblättern

Ein tolles Essen für warme Frühlingstage, das auch optisch punkten kann: Der Brotsalat mit Hähnchen und Spargel wird auf Chicoréeblättern serviert.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • 2 Hähnchenbrustfilets, à ca. 140 g
  • 500 g grüner Spargel
  • 100 g Erbsen, frisch oder TK
  • 2 Chicorée
  • 1 TL Dijonsenf
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 4 - 5 EL Olivenöl
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 Scheiben Weißbrot
  • 40 g Walnusskerne
  • 20 g Butter
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Brühe mit einer Prise Salz in einem Topf aufkochen lassen. Das Hähnchen abbrausen, in die Brühe geben und bei milder Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.


  2. Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen schräg halbieren.


  3. In kochendem Salzwasser 6-8 Minuten mit leichtem Biss blanchieren. Während der letzten ca. 2 Minuten die Erbsen mit zugeben, beides abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.


  4. Den Chicorée waschen, putzen und in die einzelnen Blätter zerlegen.


  5. Für das Dressing 3-4 EL der Brühe abnehmen und mit dem Senf, Zitronensaft, Essig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken.


  6. Das Brot entrinden und in Stücke brechen oder schneiden. Zusammen in einer heißen Pfanne mit den Walnusskernen in der Butter leicht goldbraun braten.


  7. Das Hähnchen aus der Brühe nehmen, kurz abkühlen lassen und in Stücke zerpflücken. Mit dem Spargel, Erbsen, Chicorée, Brot und Walnüssen locker vermengt auf Tellern anrichten. Mit dem Dressing beträufeln.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.