Calzone mit herzhafter Füllung

Calzone mit herzhafter Füllung

Schlemmen wie in Italien: Calzone mit herzhafter Füllung. for me hilft Ihnen gerne mit Tipps und Tricks!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 2 Esslöffel frische Thymianblättchen
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 2 Messerspitzen Salz
  • 100 Gramm gekochter Schinken
  • 2 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
  • 400 Gramm Weizenmehl
  • 2 Esslöffel Öl (zum Einfetten)
  • 1 Prise Zucker
  • 150 Gramm Ricotta (italienischer Frischkäse)
  • 50 Gramm Weizenmehl (zum Ausrollen und Bestäuben)
  • 125 Gramm Mozzarella (45 % Fett i. Tr.)
  • 2 Messerspitzen schwarzen Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Eier
  • 250 Milliliter lauwarmes Wasser
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Sieben Sie das Mehl in eine Schüssel und bröckeln Sie die Hefe hinein. Geben Sie den Zucker, Salz, Öl und das lauwarme Wasser dazu und verkneten Sie das Ganze zu einem glatten Teig. Diesen lassen Sie anschließend an einem warmen Ort zugedeckt 15 Minuten gehen.


  2. Schneiden Sie den Schinken in kleine Würfel und waschen Sie die Tomaten. Dann schneiden Sie diese in kleine Stücke. Lassen Sie den Mozzarella abtropfen und schneiden Sie ihn in Würfel. Zerkrümeln Sie den Ricotta. Verrühren Sie alles mit den Eiern und dem Thymian und schmecken Sie das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.


  3. Heizen Sie den Backofen auf 220° C (Umluft 200° C


  4. Gas Stufe 4) vor. Kneten und halbieren Sie den Teig und rollen Sie ihn dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 2 runden Platten aus. Fetten Sie ein Backblech mit Öl ein und legen Sie die Teigplatten darauf.


  5. Verteilen Sie die Füllung auf je einer Plattenhälfte. Lassen Sie dabei etwas Rand frei. Klappen Sie den Teig um und drücken Sie den Rand fest an. Bestreichen Sie die Calzone mit Öl und lassen Sie diese im Ofen auf mittlerer Einschubleiste etwa 20 Minuten backen. Vor dem Servieren schneiden Sie die Calzone in Dreiecke auf.


  6. Tipp: Sie können Ricotta und Mozzarella durch einen kräftigeren Gorgonzola ersetzen.


  7. Beilagentipp: Dazu passt hervorragend ein gemischter Salat mit Joghurt-Kräuter-Dressing.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden