Christkind-Cookies in Rosa: Rezept auf for me

Christkind-Cookies in Rosa

Etwas Besonderes aus der Weihnachtsbäckerei: Die Christkind-Cookies in Rosa sehen einfach toll aus, schmecken richtig lecker und sorgen im Nu für Weihnachtsstimmung.


Zutaten (Für 12 Personen)

  • 275 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 100 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 300 g Mehl
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Zimtpulver
  • 100 g getrocknete Cranberrys
  • 120 g Puderzucker
  • 2 bis 3 EL Kirschsaft
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und braunen Zucker cremig rühren. Eier zugeben und weiß-cremig schlagen.


  2. Mehl mit Mandeln, Natron, Salz und Zimt mischen und mit der Buttercreme zu einem glatten, zähen Teig verrühren. Die Hälfte der Cranberrys hacken und unterziehen.


  3. Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.


  4. Kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und 15 Min. goldgelb backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


  5. Puderzucker mit Kirschsaft zu einem dickflüssigen Guss anrühren. Einen Klecks auf die Cookies setzen und mit Cranberrys bestreuen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Ich habe soeben diese Kekse gebacken. Sie schmecken lecker aber Vorsicht, die Angaben stimmen überhaupt nicht! Kleine Häufchen ergeben ca. die doppelte Menge! und die Temperatur von Umluft 180C lässt die Kekse nach 5 min. schon dunkel werden. Ich habe runter geschaltet auf 160C und Ober/Unter Hitze. Damit konnte ich die Hälfte retten. Die Redaktion hat dieses Rezept getestet!?!?

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden
 

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen