Rezept: Cialda di ananas con panna e lamponi  bei for me

Cialda di ananas con panna e lamponi (Ananaswaffeln mit Sahne & Himbeeren)

Naschkatzen, aufgepasst: Die Ananaswaffeln mit Sahne & Himbeeren machen aus jedem Nachtisch eine italienische Gaumenfreude!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Pfirsich
  • 350 g Himbeeren
  • 1/2 Orange, Saft
  • 1 bis 2 TL Puderzucker
  • 1 Baby-Ananas
  • 2 EL Mehl
  • Pflanzenöl, zum Frittieren
  • 200 ml Sahne
  • 2 EL Vanillezucker
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Den Pfirsich waschen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.


  2. Die Himbeeren verlesen und etwa 100 g mit dem Pfirsichfruchtfleisch und dem Orangensaft pürieren. Durch ein feines Sieb streichen und mit Puderzucker nach Geschmack süßen.


  3. Die Ananas schälen, putzen und waagrecht aus dem Mittelstück 12 dünne Scheiben schneiden. Die Spitzen der Blätter zum Garnieren abbrausen, trocken tupfen und beiseitelegen. Die Ananasscheiben im Mehl wenden und portionsweise im heißen Öl (ca. 170° C) je 2 bis 3 Minuten goldbraun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.


  4. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen.


  5. Je eine Scheibe Ananas auf 4 Teller legen, darauf Sahnetupfer spritzen und mit einigen Himbeeren besetzen. Eine zweite Ananasscheibe auflegen und den Vorgang wiederholen. Die dritte Scheibe auflegen und mit der übrigen Sahne, Ananasblättern und den restlichen Himbeeren garnieren.


  6. Mit der Sauce beträufelt servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.