Crespelle mit Spinatfüllung

Crespelle mit Spinatfüllung

Diese köstlichen intalienischen Pfannkuchen sind gefüllt mit einem leckeren Spinat-Ricotta-Mix und werden mit würzigen Parmesan überbacken.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • Butter (für die Formen)
  • 130 Milliliter Mineralwasser, gekühlt
  • 2 Messerspitzen Salz
  • 2 Esslöffel Olivenöl, kaltgepresst
  • 4 Eier, Größe M
  • 1 Zwiebel
  • 130 Milliliter Gemüsebrühe, instant
  • 5 Esslöffel Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 200 Gramm Ricotta (italienischer Frischkäse)
  • 2 Messerspitzen schwarzer Pfeffer
  • 250 Milliliter Milch 3,5 % Fett
  • 4 Esslöffel Parmesan, frisch gerieben
  • 600 Gramm Blattspinat
  • 250 Gramm Weizenmehl Type 405
  • 4 Messerspitzen Muskatnuss, frisch gerieben
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Schlagen Sie für die Crespelle die Eier schaumig. Dann verrühren Sie Salz, Mehl und Backpulver miteinander und sieben das Ganze auf die Eimasse. Anschließend unterrühren und die Milch hinzufügen. Mischen Sie alles zu einem glatten Teig und lassen Sie diesen etwa 30 Minuten gehen.


  2. Verlesen und waschen Sie den Spinat gründlich.


  3. Schälen Sie die Zwiebel und den Knoblauch und schneiden Sie die Zwiebel in kleine Würfel. Den Knoblauch drücken Sie durch eine Knoblauchpresse.


  4. Erhitzen Sie etwas Olivenöl in einem Topf und dünsten Sie die Zwiebel- und Knoblauchstücke darin glasig. Anschließend geben Sie den Spinat und die Brühe dazu und lassen alles kurz aufkochen. Würzen Sie den Spinat mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer und geben Sie ihn zum Abtropfen in ein Sieb. Zerkleinern Sie den Ricotta.


  5. Heizen Sie den Backofen auf 220°C (Umluft 180°C, Gas Stufe 3) vor und rühren Sie das Wasser in den Teig. Erhitzen Sie etwas Butter in einer Pfanne. Dann geben Sie etwa 1/5 des Teiges in die Pfanne und lassen den Pfannkuchen goldgelb ausbacken. Anschließend backen Sie 4 weitere Pfannkuchen.


  6. Verteilen Sie den Spinat und den Ricotta auf die Pfannkuchen. Dann rollen Sie die Pfannkuchen auf und schneiden diese in mehrere dicke Scheiben.


  7. Fetten Sie eine feuerfeste Form mit Butter aus und legen Sie die Pfannkuchenscheiben hinein. Bestreuen Sie das Ganze mit dem Parmesan. Anschließend im Ofen auf mittlerer Einschubleiste etwa 20 Minuten überbacken.


  8. Warenkundetipp: Crespelle sind feine italienische Pfannkuchen. Sie ähneln den französischen Crepes und werden nach Belieben süß oder pikant gefüllt.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden