Rezept: Erdnussplätzchen mit Vanillezucker bei for me

Erdnussplätzchen mit Vanillezucker

Nicht nur Erdnussfans werden an diesen Plätzchen ihre helle Freude haben. Mit Vanille verfeinert sind die Kugeln ein Gedicht!


Zutaten (Für 50 Stück)

  • 200 g Mehl
  • 125 g gemahlene Erdnüsse
  • 120 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 60 g Erdnussbutter
  • 1 Ei
  • ca. 25 halbierte, ungesalzene Erdnüsse
  • 5 - 6 EL Vanillezucker, zum Wälzen
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160° C Ober- und Unterhitze vorheizen.


  2. Das Mehl mit den gemahlenen Nüssen mischen. Die Butter mit dem Zucker und der Erdnussbutter cremig rühren. Das Ei unterrühren und die Mehlmischung zugeben. Zu einem geschmeidigen Teig verkneten.


  3. Kleine Portionen abstechen, zu Kugeln (1,5-2 cm) formen, auf ein Backblech setzen und auf jede Kugel eine halbe Erdnuss setzen. Im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten backen.


  4. Herausnehmen, noch warm in dem Vanillezucker wälzen und ausgekühlt servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Allen produkttestern wünsche ich eine bezaubernde gemütliche und frohe Adventzeit. Vielen Grüsse von Silvia

  • Jetzt Kommentar melden
UschiDJ

UschiDJ

Gemeldet

Dieses Rezept ist genau das Richtige für mich. Werde es direkt mit meiner Familie ausprobieren und euch berichten! ;)

  • Jetzt Kommentar melden
246810

246810

Gemeldet

Oh dieses Rezept klingt gut, ich habe es ausprobiert, klasse. Meine Familie war begeistert

  • Jetzt Kommentar melden