Fusilli mit Tomatensauce

Fusilli mit Tomatenpesto

leicht und sehr lecker


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 0 Prise Pfeffer
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 40 Gramm Parmesan
  • 2 Bund Basilikum
  • 50 Gramm Mandeln (geschält)
  • 0 Prise Salz
  • 300 Gramm Fusilli-Nudeln
  • 100 Gramm getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 100 Gramm Radicchio
  • 2 Esslöffel Olivenöl
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Mandeln grob hacken. Knoblauch pellen und halbieren. Tomaten abtropfen lassen, mit Küchenpapier trockentupfen und in grobe Stücke schneiden. Radicchio halbieren. Den Stielansatz entfernen. Die Blätter in dünne Streifen schneiden. Parmesan reiben.


  2. Die Mandeln mit Knoblauch, Tomaten, Salz und Pfeffer fein pürieren. Öl und 10 El kaltes Wasser dazugeben, alles fein pürieren.


  3. Die Fusilli in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Den Pesto in eine Schüssel geben. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Die Nudeln abgießen, dabei 200 ml Nudelwasser auffangen. Die Nudeln mit dem Pesto mischen. Nudelwasser dazugeben. Radicchio, Basilikum und Parmesan unterheben. Die Nudeln sofort servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden