Gefüllte Frikadellen mit Schafskäse

Gefüllte Frikadellen mit Schafskäse

Der Hit auf jedem Buffet: die gefüllten Frikadellen mit Schafskäse von for me schmecken einfach köstlich. Auch als Snack zwischendurch sehr lecker!


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 2 frische Eigelb (Größe M)
  • 1 Möhre
  • 75 Gramm Schafskäse
  • 6 Tomaten
  • 1 Teelöffel Kräutersalz
  • 250 Gramm Rinderhackfleisch
  • 8 frische Basilikumblätter
  • 2 Zwiebeln
  • 8 schwarze Oliven
  • 1 Esslöffel kaltgepresstes Sonnenblumenöl
  • 2 Teelöffel kaltgepresstes Olivenöl
  • 1 Teelöffel edelsüßes Paprikapulver
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Waschen Sie die Basilikumblättchen und schneiden Sie sie in Streifen. Zerdrücken Sie den Schafskäse grob mit der Gabel und vermischen Sie ihn mit den Basilikumstreifen.


  2. Würfeln Sie eine der beiden Zwiebeln fein. Schälen Sie die Möhre, waschen Sie sie und raspeln Sie sie fein.


  3. Geben Sie das Hackfleisch in eine Schüssel und vermischen Sie es mit Möhrenraspeln, Zwiebelwürfeln, Eigelb, Paprikapulver und Kräutersalz.


  4. Formen Sie aus dem Fleischteig Frikadellen, drücken Sie jeweils eine Mulde hinein, füllen Sie den Schafskäse hinein und formen Sie alles wieder zu Frikadellen.


  5. Erhitzen Sie das Sonnenblumenöl in einer Pfanne und braten Sie die Frikadelle darin bei mittlerer Hitze für circa 8 Minuten von jeder Seite, bis sie knusprig braun ist.


  6. Waschen Sie die Tomaten für den Salat. Vierteln Sie sie und schneiden Sie die Stielansätze heraus.


  7. Beträufeln Sie die Tomaten mit dem Olivenöl und würzen Sie sie mit dem Kräutersalz. Schälen Sie die zweite Zwiebel und schneiden Sie sie in Ringe. Geben Sie sie zusammen mit den Oliven zum Salat. Garnieren Sie den Salat zum Schluss mit den Basilikumblättchen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.