Rezept: Gemüsesalat mit Fetakäse und Tomaten bei for me

Gemüsesalat mit Fetakäse und getrockneten Tomaten

Der Gemüsesalat mit Feta und getrockneten Tomaten gibt Power und bringt bunte Vielfalt auf den Teller.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 600 g Kürbisfruchtfleisch, z. B. Butternuss
  • 1 - 2 Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 200 g grüne Bohnen
  • 2 Hand voll Babyspinat
  • 150 g getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
  • 50 g schwarze Oliven, Glas
  • 4 EL Balsamico
  • 1/2 TL Dijonsenf
  • 1 Prise Zucker
  • 120 g Fetakäse
Fairy_Handspuelmittel_Granatapfel_450_ml
Fairy Granatapfel Ultra Konzentrat
(145)

Das kleine Wunder gegen Fett

Jetzt entdecken

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Kürbis in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zucchini waschen, längs vierteln und in ca. 2 cm dicke Stückchen schneiden.


  2. Das Gemüse mit Öl, Salz, Pfeffer und Honig vermengen und in eine Ofenform geben. Etwa 20 Minuten weich backen.


  3. Die Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Danach abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Spinat waschen und trocken schleudern.


  4. Die Tomaten abtropfen lassen, dabei 2-3 EL Öl auffangen. Die Oliven abtropfen lassen. Das Tomaten-Öl mit dem Balsamico, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verquirlen und das Dressing abschmecken.


  5. Das Ofengemüse lauwarm abkühlen lassen und mit den Bohnen, Spinat, Tomaten und Oliven vermengt auf Teller verteilen. Den Feta darüber krümeln und mit dem Dressing beträufelt servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden