Hamburger

Hamburger

Leckere Hamburger selbst gemacht – ein klassisches Rezept, das alle begeistert - egal, ob Groß oder Klein!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 Tomate
  • 1 Prise Salz
  • 600 Gramm Hackfleisch (halb und halb)
  • 1 Zwiebel
  • 4 Blätter Eisbergsalat
  • 3 Teelöffel Senf
  • 3 Teelöffel Tomatenketchup
  • 1 Gewürzgurke
  • 4 Hamburgerbrötchen
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Den Grill im Backofen vorheizen. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit leicht feuchten Händen zu 4 sehr flachen Fleischtalern formen.


  2. Die Hamburger unter dem Grill im Backofen auf jeder Seite 3 bis 4 Minuten braten, sodass sie innen noch eine leicht rosa Farbe haben.


  3. Inzwischen die Tomate waschen, halbieren, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Die Gewürzgurke ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Salatblätter waschen und trockentupfen.


  4. Kurz vor Ende der Garzeit die Hamburgerbrötchen quer halbieren und jeweils mit der Innenseite zur Grillspirale zeigend in den Ofen legen.


  5. Jeweils 1 Salatblatt auf die untere Brötchenhälfte legen. 1 Hamburger darauf setzen, diesen mit Tomaten- und Gurkenscheiben, Zwiebelringen, Senf und Ketchup belegen. Das Ganze mit der oberen Brötchenhälfte bedecken.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden