Plätzchen mit rosa Glasur: Rezept auf for me

Herzförmige Plätzchen mit rosa Glasur

Die herzförmigen Plätzchen mit rosa Glasur lassen die Herzen von Naschkatzen höher schlagen und versüßen den Advent.


Zutaten (Für 12 Personen)

  • 500 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 250 g kalte Butter
  • 1 Ei
  • Mehl, zum Arbeiten
  • 50 g Johannisbeergelee
  • 200 Puderzucker
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Butter in Stücken und Ei verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.


  2. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.


  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,4 cm dick ausrollen und mit einem Herzausstecher Plätzchen in von ca. 4 cm Durchmesser ausstechen. Die Hälfte der großen Plätzchen beiseitelegen, bei der anderen Hälfte in der Mitte ein kleines Herz ausstechen.


  4. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.


  5. Das Gelee erwärmen, durch ein Sieb streichen und mit dem Puderzucker glattrühren. Die Hälfte der großen Plätzchen ohne Loch dünn mit der Glasur bestreichen. Die Plätzchen mit Herzmitte daraufsetzen und leicht festdrücken.


  6. Restliche Glasur in einen Spritzbeutel mit sehr feiner Tülle geben und die Plätzchen mit Tupfen verzieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden
 

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen