Rezept: Involtini di vitello bei for me

Involtini di vitello (Kalbsröllchen, Italien)

Die zarten Kalbsröllchen sind ein herrlicher Genuss aus der Trattoria-Küche - damit bringen Sie bella Italia auf den Tisch!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 8 dünne Kalbsschnitzel, à ca. 80 g
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g grüne Oliven, entsteint
  • 1 rote Chilischote
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 4 - 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 - 3 EL Mehl
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 100 ml Kalbsfond
  • Zitronensaft
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Schnitzel abbrausen, trocken tupfen und falls nötig flach klopfen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, das Weiß fein hacken, das Grün in 3 - 4 cm lange Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und genauso wie die Oliven fein hacken. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und fein hacken. Das gehackte Gemüse mit dem Käse und 2 - 3 EL Öl vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Schnitzel verteilen.


  2. Einrollen und mit Zahnstochern fixieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden. Im restlichen Öl in einer Pfanne von allen Seiten braun anbraten, die Frühlingszwiebelstücke kurz mitbraten und mit dem Wein ablöschen. Den Fond angießen und halb zugedeckt ca. 10 Minuten bei milder Hitze leise schmoren lassen.


  3. Die Sauce mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Röllchen und Frühlingszwiebeln servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen