Käse-Kürbis-Makkaroni: Rezept auf for me

Käse-Kürbis-Makkaroni

Makkaroni mit Käse sind ein Klassiker bei Groß und Klein. Unsere Variante enthält eine feine Sauce aus Butternuss-Kürbis, griechischem Joghurt sowie fettarmer Milch und spart pro Portion 350 Kalorien im Vergleich zur herkömmlichen Art.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 500 g Makkaroni
  • 1 Butternuss-Kürbis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 500 ml fettarme Milch
  • 1 Lorbeerblatt
  • 200 ml griechischer Joghurt
  • 100 g frisch geriebener Parmesan
  • 100 g Gruyère-Käse
  • 100 g Parmesan-Käse
  • 100 g Pecorino-Käse
  • Butter (zum Einfetten)
  • Je nach Geschmack: frische Kräuter wie Petersilie oder Basilikum
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 180 °C vor.


  2. Garen Sie die Makkaroni in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung. Schälen Sie in der Zwischenzeit den Kürbis und die Knoblauchzehe und ziehen Sie die Schalotte ab. Schneiden Sie den Kürbis in mundgroße Stücke und würfeln Sie Knoblauch sowie Schalotte fein. Schütten Sie die Makkaroni ab.


  3. Bringen Sie in einem großen Topf die Milch zusammen mit Kürbis, Knoblauch, Schalotte und Lorbeerblatt zum Kochen. Lassen Sie das Ganze für 15 Minuten leise köcheln, bis der Kürbis gar ist.


  4. Entfernen Sie das Lorbeerblatt und pürieren Sie den Topfinhalt. Rühren Sie den griechischen Joghurt sowie die verschiedenen Käsesorten unter.


  5. Geben Sie die Makkaroni in die Käse-Kürbis-Sauce und rühren Sie alles gründlich durch, sodass jede Nudel mit der Sauce benetzt ist.


  6. Fetten Sie eine Auflaufform mit Butter. Geben Sie anschließend die Käse-Kürbis-Makkaroni hinein. Stellen Sie die Auflaufform für fünf bis zehn Minuten in den Ofen, bis die Makkaroni eine gold-braune Kruste haben.


  7. Vor dem Servieren nach Belieben mit etwas Parmesan und frischen Kräutern bestreuen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Lunella

Lunella

Gemeldet

Bin gespannt ob es so gut schmeckt, wie es sich anhört

  • Jetzt Kommentar melden

Hört sich sehr lecker an.... Werde es gleich morgen mal ausprobieren und schauen was mein Vegetarier dazu sagt......

  • Jetzt Kommentar melden
Giedre

Giedre

Gemeldet

Hi, mann muss nicht Buterrnuss-Kürbis schälen

  • Jetzt Kommentar melden
fraqueen

fraqueen

Gemeldet

schmeckt sehr lecker, leicht zuzubereiten, nur die Kosten sind sind im mittleren Bereich, da die Käsesorten nur an der Frischetheke gibt.

  • Jetzt Kommentar melden

ich habe hier zwei Kürbisse für Halloween. Werde Makkaroni mit Kürbis testen. Freu mich. Danke für das tolle Rezept. Mal sehen, wie es schmeckt....

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden
 

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen