Kalte Melonensuppe: Rezept aus der Sommerküche auf for me

Kalte Melonensuppe mit Chili und Ingwer

Schon mal kalte Suppe probiert? Die kalte Melonensuppe mit Chili und Ingwer ist perfekt für heiße Sommertage!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 4 Shrimps, küchenfertig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 250 g Honigmelonenfruchtfleisch
  • 400 g Wassermelonenfruchfleisch
  • 8 Blätter Thaibasilikum
  • 1 frische Knoblauchzehe
  • 2 - 3 cm frischer Ingwer
  • 2 Hand voll Eiswürfel
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Chiliflocken
  • 1 - 2 EL Limettensaft
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Shrimps abbrausen und trocken tupfen. In einer heißen Pfanne in 1 EL Öl 1 bis 2 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und von der Hitze nehmen.


  2. Aus dem Melonenfruchtfleisch jeweils 4 kleine Kugeln ausstechen. Mit den Thaibasilikumblättern und den Shrimps auf Holzspieße stecken.


  3. Das übrige Melonenfruchtfleisch in grobe Stücke schneiden und zusammen mit der geschälten Knoblauchzehe, dem geschälten Ingwer den Eiswürfeln, der Brühe, dem restlichen Öl, Salz, Chili und Limettensaft in einem Mixer fein pürieren. Nach Bedarf noch ein wenig Wasser ergänzen und abschmecken.


  4. Die Suppe in Gläser füllen, leicht pfeffern und mit den Spießen garniert servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.