Kartoffel-Gurken- Salat

Kartoffel-Gurken- Salat

Kartoffel-Gurken-Salat im Nu zubereitet: for me zeigt Ihnen, wie's geht!


Zutaten (Für 1 Personen)

  • 1 Frühlingszwiebel
  • 50 Milliliter Gemüsebrühe (Instant-Pulver)
  • 1 große Möhre
  • 200 Gramm kleine Kartoffeln
  • 1 Minisalatgurke
  • 3 Prisen Paprikapulver (edelsüß)
  • 2 Esslöffel Joghurt (3,5%)
  • 1/2 Teelöffel Kräutersalz
  • 3 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 1 Esslöffel vergorenes Molkenkonzentrat (Molkosan)
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Kochen und schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie diese in Scheiben. Dann waschen und würfeln Sie die Frühlingszwiebel und verteilen diese auf den Kartoffeln. Erhitzen Sie die Brühe und geben Sie diese über die Kartoffeln. Nehmen Sie ein verschließbares Gefäß und füllen Sie dieses mit dem Salat. MIndestens eine Stunde durchziehen lassen.


  2. In der Zwischenzeit waschen Sie die Möhre und die Gurke und schneiden Sie beides in Scheiben.


  3. Mischen Sie den Joghurt mit Molkosan, Kräutersalz, Petersilie und Paprikapulver und geben Sie die Sauce in ein verschließbares Gefäß.


  4. Mischen Sie den Kartoffelsalat mit dem Gemüse und geben Sie die Salatsauce darüber. Tip: Anstatt mit Möhren können Sie den Salat auch mit Tomaten anrichten.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.