Kohlrabi-Kartoffel-Lasagne

Kohlrabi-Kartoffel-Lasagne

lecker und etwas aufwendig


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Esslöffel Muskat
  • 600 Milliliter Milch
  • 100 Gramm Butter statt Butter kann auch Margarine verwendet werden
  • 300 Gramm Schinken statt Schinken kann man auch Hähnchenbrust- oder Putenbrustscheiben nehmen
  • 100 Gramm Mehl je nachdem, wie dick mal die Mehlschwitze/Soße später haben möchte
  • 4 Teelöffel Salz
  • 0 Gramm Käse (z.B. Gouda) Käsesorte kann nach Belieben gewählt werden, auch mehr oder weniger ist Geschmackssache
  • 1 Esslöffel Petersilie statt Petersilie kann man auch andere Kräuter wählen
  • 600 Gramm Kartoffeln
  • 750 Gramm Kohlrabi
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Kohlrabi schälen, in Scheiben schneiden, mit jeweils 2 TL Salz würzen und separat kochen.


  2. Karoffeln abtropfen lassen.


  3. vom Kohlrabiwasser 600 ml in einem Gefäß auffangen, den Rest abgießen und den Kohlrabi abtropfen lassen.


  4. Butter in einem Topf schmelzen und Mehl unter Rühren hinzugeben.


  5. Kohlrabiwasser, Milch, Muskat, Kräuter und nach Belieben etwas Salz oder auch Pfeffer hinzugeben und 10 min. bei niedringer Temperatur köcheln lassen.


  6. Auflaufform einfetten.


  7. Schinken, Kartoffeln, Kohlrabi und Soße nacheinander schichten.


  8. Ofen vorheizen auf 200°C Ober-Unter-Hitze oder 180°C Umluft.


  9. Käse über den Auflauf streuen und Auflaufform in den Ofen schieben.


  10. nach ca. 30 min. kann man die Lasagne aus dem Ofen nehmen und genießen. Guten Appetit :-)


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden
 

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen