Kohlrabisuppe mit Lachs

Kohlrabisuppe mit Lachs

Probieren Sie die herzhafte Kohlrabisuppe mit Lachs - eine köstliche Vorspeise und eine wahre Wohltat an kühlen Tagen!


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 1 Esslöffel Schnittlauchröllchen
  • 1 Esslöffel gehackter Dill
  • 3 Esslöffel süße Sahne
  • 2 Scheiben Räucherlachs
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 2 Messerspitzen frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 Messerspitze Kräutersalz
  • 1 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 Kohlrabi
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Kohlrabi waschen, schälen und vierteln. Ein Kohlrabiviertel beiseite legen, die übrigen in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken.


  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig andünsten. Dann die Kohlrabiwürfel hinzufügen und mit andünsten. Die Brühe dazugießen, das Gemüse aufkochen lassen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen.


  3. Inzwischen das zurückbehaltene Kohlrabiviertel grob raspeln. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Die Sahne, die Petersilie und den Dill hinzufügen und die Suppe mit Kräutersalz und Muskatnuss abschmecken.


  4. Den Lachs in kleine Quadrate schneiden und auf 2 tiefe Teller verteilen. Die Suppe darüber geben und mit den Kohlrabiraspeln und den Schnittlauchröllchen bestreuen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.