Rezept: Kokos-Nuss-Plätzchen bei for me

Kokos-Nuss-Plätzchen

Adventsleckerei mit Biss: Die Backmischung für Kokos-Nuss-Plätzchen eignet sich prima als Geschenk für gute Freunde!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 175 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Kakaopulver
  • 125 g brauner Zucker
  • 4 EL Kokosflocken
  • 4 EL gehackte Mandeln
  • 150 g kalte Butter
  • 1 Ei
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Kakaopulver, dem braunen Zucker, den Kokosflocken und Mandeln vermischen. Auf eine Arbeitsfläche häufen und in der Mitte eine Mulde eindrücken.


  2. Die Butter in Würfel schneiden und auf dem Kranz verteilen. Das Ei in die Mulde geben und alles rasch mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten.


  3. Den Teig zu einer Rolle von ca. 5 cm Durchmesser formen, in Folie wickeln und im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.


  4. Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.


  5. Nach der Kühlzeit den Teig aus der Folie wickeln und mit einem großen Messer in Scheiben von ca. 1 cm Breite schneiden und auf das Blech legen.


  6. Im vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen. Die Plätzchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

    Tipp: Zum Verschenken die trockenen Zutaten in ein großes Glas einschichten.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden