Lachs-Lasagne


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 3 Stück Frühlingszwiebeln
  • 80 Gramm Butter
  • 125 Milliliter Weißwein
  • 10 Stück Lasagneblätter
  • 80 Gramm Gouda
  • 50 Gramm Mehl
  • 4 Zweig Estragon
  • 6 Esslöffel Sahne
  • 750 Milliliter Milch
  • 250 Gramm Brokkoli
  • 600 Gramm Lachse
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Brokkoli waschen, putzen, in Röschen teilen. In wenig Salzwasser 12-15 min. garen; mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken


  2. Bechamelsoße: 50g Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen, Milch zugießen. Salzen, pfeffern und 6-8 min. köcheln lassen


  3. Zubereitung Lachs: 30g Butter erhitzen, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden - 2 min. dünsten. Lachs in große Würfel teilen, zugeben und ebenfalls 2 min. dünsten. Salzen und pfeffern. Estragon von den Stielen lösen, etwas hacken und zugeben. Mit Weißwein ablöschen, Sahne zugeben.


  4. Auflaufform fetten. Lasagneblätter ca. 1 min.in kochendes Wasser legen. In die Form zuerst etwas Bechamelsoße hineingeben, dann mit Lasagneblättern auslegen. Lachsfilet, dann Brokkoli hineingeben. Bechamelsoße darauf verteilen. Nochmals eine Lage Lasagneblätter, zum Schluß mit Bechamelsoße abschließen. Gouda darüberstreuen. BACKOFEN AUF 180C VORHEIZEN CA. 35-40 MIN. BACKEN


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden