Lasagne mit Fontina-Käse

Lasagne mit Fontina-Käse

Leckere Lasagne mit Fontina-Käse: for me zeigt Ihnen, wie's geht!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Teelöffel Chilipulver (Tomatensauce)
  • 500 Milliliter Milch (Bechamélsauce)
  • 2 Esslöffel Mehl (Bechamélsauce)
  • 2 Esslöffel Butter (Bechamélsauce)
  • 250 Gramm Fontina-Käse
  • 1 Zwiebel (Tomatensauce)
  • 2 Knoblauchzehen (Tomatensauce)
  • 1 Prise Salz (Tomatensauce)
  • 2 Möhren (Tomatensauce)
  • 1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen (Bechamélsauce)
  • 2 Teelöffel Zucker (Tomatensauce)
  • 1 Esslöffel Butter
  • 3 Esslöffel Olivenöl (Tomatensauce)
  • 1 Esslöffel Zitronenschale, frisch abgerieben (Bechamélsauce)
  • 1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen (Tomatensauce)
  • 800 Gramm Dosentomaten (Tomatensauce)
  • 400 Gramm Lasagneblätter, vorgekocht aus der Packung
  • 1 Prise Salz (Bechamélsauce)
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° C vorheizen. Die Möhren schälen und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen und Möhren, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Die Tomaten und den Zucker dazugeben, dann zugedeckt ca. 13 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Chili einrühren, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.


  2. Für die Bechamélsauce die Butter schmelzen, das Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Die Milch unter Rühren nach und nach hinzufügen und zum Kochen bringen. Ca. 1 Minute kochen lassen, dann den Topf vom Herd ziehen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen.


  3. Eine Auflaufform mit Butter einfetten und mit Lasagneblättern auslegen, dann dick mit Bechamélsauce bestreichen und die Tomatensauce darüberträufeln. Eine weitere Schicht Lasagneblätter darauf legen und mit Bechamélsauce und Tomatensauce so weiter verfahren bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Mit der Tomatensauce abschließen.


  4. Den Fontina reiben oder in kleine Stückchen schneiden und darüber streuen. In den heißen Backofen schieben und in ca. 30 Minuten goldgelb backen. Mit Basilikum garniert heiss servieren. Dazu passt ein grüner Salat.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden