Leichte Beerentorte

Leichte Beerentorte

Naschkatzen aufgepasst: Leichte Beerentorte schmeckt einfach himmlisch!


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 1 Prise Salz
  • 5 Esslöffel Weißwein
  • 1 Päckchen klarer Tortenguss
  • 75 Gramm weiche Butter
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 2 frische Eier (Größe M)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 125 Gramm Weizenmehl (Type 550)
  • 90 Gramm Zucker
  • 750 Gramm gemischtes Beerenobst
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 200°C (Heißluft 170°C, Gas Stufe 3) vor und rühren Sie Butter, 75 Gramm Zucker, Wasser, Salz und Eier mit dem Rührbesen zu einer schaumigen Masse. Mischen Sie das Mehl mit dem Backpulver geben Sie es löffelweise unter den Teig.


  2. Fetten Sie eine Obstbodenform (28 cm Ø) aus und bestäuben Sie diese mit etwas Mehl. Füllen Sie den Teig ein. Lassen Sie den Tortenboden etwa 20 Minuten backen. Dann abkühlen lassen und stürzen.


  3. Waschen und verlesen Sie das Obst. Wenn nötig, dann zerkleinern Sie große Obststücke. Verteilen Sie das Obst auf dem abgekühlten Obstboden.


  4. Bereiten Sie den Tortenguss mit Wasser und Wein und dem restlichen Zucker zu und verteilen Sie diesen auf dem Beerenobst.


  5. Weitere spannende Inhalte zum Thema leichte Küche finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Ilona

Gemeldet

Leckeren Kuchen,den muss ich am Wochenende mal für die ganze Familie machen.

  • Jetzt Kommentar melden
kikoo

kikoo

Gemeldet

Sieht einfach nur lecker. Wird es bald versuchen

  • Jetzt Kommentar melden
lolo3

lolo3

Gemeldet

Waschen und verlesen Sie das Obst. Wenn nötig, dann zerkleinern Sie große

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden