Lengfisch mit Kartoffeln

Lengfisch mit Kartoffeln

Lengfisch auf Gemüsebett mit Kartoffelpürree: for me zeigt wie's geht!


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Kapern
  • 2 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Prisen schwarzer Pfeffer
  • 300 g Chinakohl
  • 1/2 Salatgurke
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Apfel
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 250 g Kartoffeln
  • 2 Esslöffel saure Sahne (10% Fett)
  • 2 Esslöffel Milch (1,5% Fett)
  • 1 Teelöffel Senf
  • 300 g Lengfische
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Garen Sie die Kartoffeln mit der Schale für etwa 20 Minuten in ausreichend Wasser. Schrecken Sie sie ab und pellen Sie die Schale ab.


  2. Beträufeln Sie den Fisch mit Zitronensaft und bestreuen Sie ihn mit Salz und Pfeffer.


  3. Würfeln Sie die Gurke, die Zwiebeln und den geschälten Apfel. Schneiden Sie den Chinakohl in Streifen. Geben Sie alles in einen Topf und dünsten Sie es an. Legen Sie die Lorbeerblätter und den Fisch auf das Gemüse und garen Sie es bei mittlerer Hitze 10 Minuten.


  4. Die Kartoffeln zerstampfen, mit der Milch verrühren. Die Petersilie untermischen, salzen und pfeffern. Nehmen Sie das Gemüse und den Fisch aus dem Sud. Kochen Sie diesen etwas ein. Hacken Sie die Karpern und geben Sie diese zusammen mit der sauren Sahne und dem Senf in den Fischsud. Schmecken Sie alles mit Pfeffer und Salz ab.


  5. Die Kartoffeln , den Fisch, den Chinakohl und die Sauce zusammen servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen