Makkaroni mit Tomaten-Basilikum- Sauce

Makkaroni mit Tomaten-Basilikum- Sauce

Das ideale Essen für Pasta-Liebhaber: Makkaroni mit Tomaten-Basilikum-Sauce.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 0,25 Liter Brühe (Instant)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 1 Bund frisches Basilikum
  • 100 Gramm frisch geriebener Parmesan
  • 3 Zweige Thymian
  • 3 Knoblauchzehen
  • 0,25 Liter trockener Weißwein
  • 2 Zwiebeln
  • 500 Gramm Tomaten
  • 2 Messerspitzen gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 600 Gramm Makkaroni
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Ritzen Sie die Tomaten über Kreuz ein und tauchen Sie diese kurz in kochendes Wasser. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und enthäuten. Vierteln und entkernen Sie die Tomaten und hacken Sie das Fruchtfleisch fein.


  2. Schälen Sie die Zwiebeln und zwei der Knoblauchzehen und hacken Sie alles ebenfalls fein. Erhitzen Sie das Olivenöl in einem Topf und dünsten Sie die Knoblauch- und Zwiebelwürfel leicht darin an. Geben Sie dann die gehackten Tomaten hinzu.


  3. Waschen Sie den Thymian. Schütteln Sie ihn trocken und geben Sie ihn mit dem Lorbeerblatt, etwas Salz und Pfeffer und dem Zucker in den Topf. Gießen Sie alles mit Weißwein und der Brühe auf und lassen Sie alles zugedeckt für circa 45 Minuten bei schwacher Hitze köcheln. Rühren Sie ab und zu um.


  4. Kochen Sie circa 15 Minuten vor Ende der Saucen-Garzeit die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie diese für circa 10 Minuten, bis sie al dente sind.


  5. Waschen Sie in der Zwischenzeit das Basilikum und schütteln Sie es trocken. Zupfen Sie die Blätter ab. Schälen Sie die restliche Knoblauchzehe und hacken Sie diese mit den Basilikum-Blättern fein.


  6. Streichen Sie die Tomatensauce durch ein Sieb in einen zweiten Topf und schmecken Sie diese mit etwas Salz und Pfeffer ab.


  7. Lassen Sie die Makkaroni in einem Sieb abtropfen und verteilen Sie die Nudeln dann auf Tellern. Geben Sie die Tomatensauce und das Basilikum-Knoblauch-Gemisch hinzu. Rühren Sie alles gut um, bestreuen Sie es mit dem Parmesan und servieren Sie es sofort.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden