Mandelkuchen mit Puderzucker

Mandelkuchen mit Puderzucker

Köstlicher Mandelkuchen mit Puderzucker: In wenigen Schritten mit for me für Ihren Familien-Sonntagskaffee zubereitet!


Zutaten (Für 8 Personen)

  • 250 Gramm Puderzucker
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenöl
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Messerspitze Salz
  • 8 frische Eier
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel abgeriebene, unbehandelte Zitronenschale
  • 250 Gramm gemahlene Mandeln
  • 1 Esslöffel Puderzucker zum Bestauben
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 180°C vor (Umluft 150°C, Gas Stufe 2). Pinseln Sie eine Springform von 26 cm Durchmesser mit Öl aus.


  2. Trennen Sie die Eier. Halbieren Sie die Vanilleschote der Länge nach und kratzen Sie das Mark heraus. Verrühren Sie die Eigelbe mit Zimt, Vanillemark und Puderzucker, bis Sie eine glatte, dickflüssige Masse erhalten. Geben Sie dann die Zitronenschale hinzu, heben Sie die Mandeln unter und verrühren Sie es gut.


  3. Schlagen Sie die Eiweiße mit dem Salz steif und heben Sie sie unter die Masse. Füllen Sie diese in die Springform und backen Sie sie auf der mittleren Schiene des Backofens für circa 50 Minuten.


  4. Nehmen Sie den Kuchen heraus und lassen Sie ihn etwas abkühlen. Bestreuen Sie ihn dann mit Puderzucker und servieren Sie ihn lauwarm.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden