Marmorkuchen

Marmorkuchen

Marmorkuchen ist bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt. for me zeigt Ihnen wie der Klassiker geht!


Zutaten (Für 1 Personen)

  • 500 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Butter
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Esslöffel Kakaopulver
  • 125 Mililiter Milch
  • Puderzucker nach Belieben
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Butter und den Zucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver vermengen. Wenn das Butter-Zucker-Gemisch schaumig ist langsam das Mehl und die Eier darunter heben. Die Milch ebenfalls dazugeben.


  2. Wenn alles gut verrührt ist, 2/3 der Masse in eine gefettete und bemehlte Kuchenform geben. In das restliche 1/3 das Kakoapulver geben und nochmal mischen. Danach über den hellen Teig in die Form geben.


  3. Den Kuchen nun im Ofen bei 180°C ca. 60 Minuten backen. Vor dem Servieren können Sie Puderzucker über den Marmorkuchen geben.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden
 

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen