Marshmallow-Walnuss-Brownie: Schokorezept von for me

Marshmallow-Walnuss-Brownies

Weiche Marshmallows, knackige Nüsse, unwiderstehliche Schokolade: Diese Brownies sind ein Fest für alle Naschkatzen!


Zutaten (Für 8 Personen)

  • Butter und Mehl für die Form
  • 100 g Vollmilch-Schokotropfen
  • 250 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 4 große Eier
  • 120 g Mehl
  • ½ TL Salz
  • 100 g dunkle Schokotropfen
  • 100 g Mini-Marshmallows
  • 100 g gehackte Walnüsse
Fairy_Handspuelmittel_Mandarine_450_ml
Fairy Mandarine & Ingwerblüte Ultra Konzentrat
(80)

Das kleine Wunder gegen Fett

Jetzt entdecken

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor. Buttern und mehlen Sie eine eckige Springform (ca. 18 x 28 cm).


  2. Bringen Sie die Vollmilch-Schokotropfen zusammen mit der Butter zum Schmelzen, z. B. in der Mikrowelle oder über einem Wasserbad. Rühren Sie anschließend den Zucker unter.


  3. Lassen Sie die Mischung etwas abkühlen, bevor Sie ein Ei nach dem anderen unterrühren.


  4. Sieben Sie das Mehl hinein, fügen Sie das Salz hinzu und heben Sie es unter.


  5. Füllen Sie den Teig in die Springform und backen Sie alles für 25 Minuten.


  6. Nehmen Sie die Springform aus dem Ofen und streuen Sie erst die Mini-Marshmallows, dann die gehackten Walnüsse und zum Schluss die dunklen Schokotropfen über die Brownies. Drücken Sie jede Schicht leicht an.


  7. Schieben Sie die Springform wieder für ein paar Minuten in den Ofen, bis Marshmallows und Schokolade etwas geschmolzen sind.


  8. Aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen. Anschließend aus der Form lösen und in Stücke geschnitten servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Lila68

Lila68

Gemeldet

Sieht echt lecker aus.��Werde ich auf jeden Fall backen.���� ��

  • Jetzt Kommentar melden