Marzipan-Mandel-Sterne

Marzipan-Mandel-Sterne

Egal, ob Sie sie verschenken oder selbst essen: Die Marzipan-Mandel-Sterne von for me sind ein Traum.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 150 Gramm Weizenmehl (Type 405)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 280 Gramm Puderzucker
  • 2 Esslöffel Milch
  • 200 Gramm Marzipanrohmasse
  • 2 Esslöffel Kirschgelee
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 125 Gramm Butter
  • 150 Gramm abgezogene, gemahlene Mandeln
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Das Mehl mit dem Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Salz, 80 Gramm Puderzucker, Vanillezucker, Mandeln und Milch dazugeben. Die Butter in Stückchen schneiden und hinzufügen


  2. Die Zutaten mit den Knethaken eines Handrührgerätes gut durcharbeiten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig eine Stunde kalt stellen.


  3. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig dünn ausrollen, Sterne ausstechen und auf ein Backblech setzen. Die Plätzchen auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten backen


  4. Für den Belag die Marzipanrohmasse mit 100 Gramm gesiebten Puderzucker verkneten, dünn ausrollen. Sterne in Größe der Mandelsterne ausstechen. Die erkalteten Mandelsterne dünn mit Gelee bestreichen und die Marzipansterne darauf legen.


  5. Für den Guss 100 Gramm gesiebten Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einer glatten Masse verrühren und die Plätzchen damit bestreichen. Nach Belieben mit Belegkirschen, Mandeln oder Pistazien garnieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Angel65

Angel65

Gemeldet

werde ich ausprobieren,ich liebe Marzipan.

  • Jetzt Kommentar melden
Ninfia

Ninfia

Gemeldet

Da ja bald wieder die besinnliche Zeit beginnt, muss das unbedingt ausprobiert werden! Jeder hier bei mir ist verrückt nach Marzipan. C=

  • Jetzt Kommentar melden

80g für den Teig 100g für das Marzipan 100g für den Guss (steht ja alles im Text ) ;)

  • Jetzt Kommentar melden

100g Puderzucker für den Guss , steht unter Punkt 5 ;0)

  • Jetzt Kommentar melden
Everrose

Everrose

Gemeldet

Yammi! :) Klingt guuuuut! Rezept gespeichert und werde ich am Wochenende nachbacken! Ich liebe Plätzchen und die bevorstehende schöne Weihnachtszeit.... :)

  • Jetzt Kommentar melden
Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden