Mascarponecreme mit Himbeeren

Mascarponecreme mit Himbeeren

Unwiderstehlich cremig leichtes Dessert!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 4 Löffelbiskuits
  • 300 Milliliter Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
  • 500 Gramm Mascarpone
  • 600 g Himbeeren frisch oder tiefgekühlt
  • 6 Esslöffel Puderzucker
  • 2 Eier
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Die Himbeeren auftauen oder vorsichtig putzen und mit 2 Esslöffel Puderzucker in einer Schüssel mischen.


  2. Die Eier trennen, die Eigelbe mit dem restlichen Puderzucker schaumig rühren. Nach und nach die Mascarpone zu den Eigelben geben und zu einer sämigen Creme verrühren.


  3. Die Eiweiße sehr steif schlagen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen und beides vorsichtig unter die Creme ziehen.


  4. Die Creme abwechselnd mit den Himbeeren in eine Glasschale füllen und für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.


  5. Die Löffelbiskuits zwischen Frischhaltefolie mit dem Nudelholz zerdrücken und die Brösel vor dem Servieren über die Creme streuen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.