Nudelsuppe mit Gemüse und Garnelen

Nudelsuppe mit Gemüse und Garnelen

Ein leckerer Genuss wie in Asien ist die Nudelsuppe mit Gemüse und Garnelen. for me zeigt, wie Sie die Suppe zubereiten.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 2 Messerspitzen Zitronenpfeffer
  • 300 Gramm Reisnudeln
  • 0.25 Teelöffel Chilipaste (Sambal Oelek)
  • 2 Möhren
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Zitronengras
  • 1 Liter Hühnerbrühe (Instant)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 75 Gramm Mu-Err-Pilze
  • 200 Gramm Tiefseegarnelen
  • 2 Zucchini
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Befreien Sie die Garnelen von den dunklen Darmfäden. Waschen Sie die Garnelen und tupfen Sie diese trocken. Lassen Sie die Pilze in warmem Wasser etwa 15 Minuten quellen. Anschließend gut abspülen und klein schneiden.


  2. Putzen Sie die Möhren und die Zucchini und schneiden Sie beides in Scheiben.


  3. Geben Sie die Zucchini, die Pilze, die Möhren und das Zitronengras in die Brühe und lassen Sie alles 10 Minuten köcheln. Schmecken Sie die Suppe mit Sambal Oelek, Zitronenpfeffer, Sojasauce und Limettensaft ab. Häuten Sie die Knoblauchzehe und pressen Sie diese in die Suppe.


  4. Bereiten Sie die Reisnudeln nach Packungsanleitung zu. Nach der Garzeit abgießen und in Schälchen verteilen. Füllen Sie die Nudeln anschießend mit der Suppe auf.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Stiftung Warentest
Stiftung Warentest

Stiftung Warentest

Unsere Produkte auf dem Prüfstand!

> Zu den Ergebnissen