Omelett mit Hackfleischfüllung

Omelett mit Hackfleischfüllung

schnell zubereitet und Variabel


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Schuss Mineralwasser
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Prise Backpulver
  • 3 Stück Lauchzwiebeln
  • 1 Prise Himalayasalz / Salz
  • 1 Prise Paprikapulver edelsüß
  • 1 Prise Pfeffer
  • 500 Milliliter Milch
  • 200 Gramm Mehl
  • 3 Stück frischer Knoblauchzehen
  • 4 Stück Eier
  • 500 Gramm Hackfleisch vom Rind
Registration

Werden Sie Mitglied bei
for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Zubereitung

  1. Zuerst wird der Teig angerührt: Dazu wird das Mehl wird mit dem Backpulver vermischt, bevor die Eier, die Gewürze und die Milch hinzukommen. Die Zutaten ca. 2-3 Min. mit dem Mixer verarbeiten. Zum Schluss einen „Schluck“ Mineralwasser hinzugeben, damit der Teig schön „aufgehen“ kann. Den Teig 10 Min. ruhen lassenc


  2. Während der Teig ruht, wird das Hackfleisch mit den Gewürzen, den Lauchzwiebeln und dem Knoblauch vermischt und gut durchgeknetet.


  3. Der Teig wird nun in 4 Portionen (nacheinander) in die Pfanne gegeben und das jeweilige Omelett wird von beiden Seiten goldgelb gebacken. Das Hackfleisch wird zu 4 gleichen Teilen (Fladen) in der Pfanne gebraten. Zum Schluss legt man jeweils 1 Fladen in ein Omelett und klappt dieses wieder zu. Nach Belieben kann man auf das Hackfleisch entweder Chili-Sauce oder Salsa Sauce geben, die Variationsmöglichkeiten kenne hier keine Grenzen. Als Beilage eignet sich frischer zubereiteter Salat.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.

Produktbotschafter
Produkte gratis testen und bekannt machen!

Produktbotschafter

Produkte gratis testen und bekannt machen!

> Jetzt anmelden